18. November 2021
StartAktuellAndroid 12 - Diese Samsung Phones erhalten das Update

Android 12 – Diese Samsung Phones erhalten das Update

Das Android 12 Update wurde für die Pixel Phones ab dem 19. Oktober bereitgestellt. Nun hat auch Samsung bekannt gegeben, welche Geräte wann das Update auf das One UI 4.0 basierend auf Android 12 erhalten.

UPDATE: Roadmap für Deutschland bei All about Samsung veröffentlicht.

Samsung One UI 4.0 – Android 12

Viele der neuen Designänderungen in Android 12 sind nur für Googles eigene Pixel Phones verfügbar. Aber auch One UI 4.0 wird einige Änderungen an den Samsung-Geräten aufzeigen.

Sämtliche Widgets werden, wie auch auf den Pixel Phones, abgerundete Ecken und ein neues Design haben. Ebenfalls vorhanden ist Dynamic Color, wobei Samsung diese Option mit dem Samsungs Good Lock-Modul Theme Park schon ein wenig länger (seit 2019) angeboten hat als Google auf den Pixel Phones. Weiterhin gibt es mit Android 12/One UI 4.0 verbesserte Datenschutzbestimmungen wie zum Beispiel die Anzeige, wenn Kamera und Mikrofon verwendet werden. Auch das Datenschutzdashbord ist vorhanden.

Liste der Samsung Phones, die das Update auf Android 12 erhalten:

Galaxy S:

  • Galaxy S21 — Jetzt verfügbar
  • Galaxy S21+ — Jetzt erhältlich
  • Galaxy S21 Ultra — Jetzt erhältlich
  • Galaxy S20
  • Galaxy S20+
  • Galaxy S20 Ultra
  • Galaxy S20 FE
  • Galaxy S10
  • Galaxy S10e
  • Galaxy S10+
  • Galaxy S10 5G

Galaxy Note:

  • Galaxy Note 20 – Als Beta verfügbar
  • Galaxy Note 20 Ultra – Als Beta verfügbar
  • Galaxy Note 10
  • Galaxy Note 10+

Galaxy Fold:

  • Galaxy Z Fold 3 – Als Beta verfügbar
  • Galaxy Z Fold 2
  • Galaxy Fold
  • Galaxy Z Flip 3 – Als Beta verfügbar
  • Galaxy Z Flip 5G
  • Galaxy Z Flip

Galaxy A:

  • Galaxy A82 5G
  • Galaxy A72
  • Galaxy A52
  • Galaxy A52 5G
  • Galaxy A52s 5G
  • Galaxy A42 5G

Galaxy Tab:

  • Galaxy Tab S7
  • Galaxy Tab S7+

Zeitplan für den Rollout:

In der Samsung Members App Korea wurde ein Zeitplan für den Rollout von Android 12 hinterlegt, welcher von Twitter-Nutzer Tron/@FrontTron übersetzt und auf Twitter geteilt wurde. Die Notiz wurde inzwischen wieder aus der Members App entfernt.

Laut der Liste werden die Galaxy S21, S21+ und S21 Ultra noch im November mit One UI 4.0 versorgt. Weitere Geräte beziehungsweise der Großteil folgen im Dezember und Januar. Einige Geräte der A- und M-Reihe erhalten im April bis Juli 2022 das Update.

  • November 2021: Galaxy S21, S21+, S21 Ultra
  • Dezember 2021: Galaxy Z Fold 3, Fold 2, Galaxy Z Flip 3, Flip 5G, Galaxy S20, S20+, S20 Ultra, Galaxy Note 20, Note 20 Ultra
  • Januar 2022: Galaxy Fold, Galaxy Z Flip, Galaxy Note 10, Note 10+, Galaxy S20 FE, Galaxy S10, S10+, S10e, Galaxy A52, A42, Quantum2
  • Februar 2022: Galaxy Tab S7, S7+
  • April 2022: Galaxy A51, A90, A Quantum, Galaxy Tab S7 FE, Tab S6, Tab S6 5G, Galaxy Jump
  • Mai 2022: Galaxy Tab S6 Lite, Active3, A7 (2020), Galaxy A32, A31, A12, Galaxy Buddy, Galaxy Wide5
  • Juni 2022: Galaxy Tab A7 Lite
  • Juli 2022: Galaxy A21s, Galaxy Xcover5, Galaxy M12

Eine weitere Liste gab es für Brasilien und den Mittleren Osten (Indiens usw.). Diese erhalten die Updates später.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE