Start Aktuell Android 11 – Google Assistant könnte zu einem Chat Head werden

Android 11 – Google Assistant könnte zu einem Chat Head werden

Android 11 Icon | Android-User.de

Mit Android 11 wird Google die Bubbles-API in das Betriebssytem bringen. Nun besteht die Möglichkeit, dass auch der Google Assistant in ein Chat-Bubble wandert.

Google Assistant wir eventuell zu Chat Head

Chat Heads kennen wir mittlerweile schon von einigen Messengern, allen voran der Facebook Messenger.

Ab Android 11 soll die Bubbles-API für Nachrichten und Chat Anwendungen ausgeweitet werden.

  • Durch die neue Option „Bubbles“ kannst du direkt auf Nachrichten reagieren, ohne die App aufzurufen. Dazu klickst du einfach auf den Bubbles-Button in der Push-Benachrichtigung. Es kann anschließend, bei mehreren Bubbles, auch zwischen mehreren Konversationen hin- und her gewechselt werden.

9to5google hat nun in einem APK Insight der Google App 11.21 einen Assistant Chat Head gefunden:

<string name = ”opa_chat_head_dismiss_content_description”> Entlassungsbereich des Assistant Chat Head </ string>
<string name = ”opa_chat_head_tutorial”> ”Tippen Sie auf, um mit Ihrem Assistenten zu sprechen. \ nDrag zum Verschieben oder Schließen.” </ string>

Der Assistant besteht aus dem aktuellen Assistant-Logo auf weißem Hintergrund. Es ist jedoch noch nicht in Stein gemeißelt, dass der Assistant Chat Head auch wirklich ab Android 11 verfügbar ist.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here