Start Aktuell ZTE bringt Tablet im 4:3-Format

ZTE bringt Tablet im 4:3-Format

Bei ZTE beschreitet man in Sachen Tablet-Format ungewöhnliche Wege. Mit dem V81 bringt der chinesische Konzern ein 8 Zoll-Tablet mit einem Seitenverhältnis von 4:3 auf den Markt.

ZTE zeigte sich 2012 als ein sehr fleißiger Smartphone-Hersteller und erreichte am Ende des vierten Quartals einen hervorragenden fünften Platz der auslieferungsstärksten Unternehmen im globalen Vergleich. Doch auch bei den Tablets wollen die Chinesen ein Wörtchen mitreden.  

Im Falle des ZTE V81 zeigt sich das Unternehmen experimentierfreudig. Das Tablet kommt im 4:3-Format, welches im Smartphone-Bereich bis jetzt nur bei LGs Optimus Vu Verwendung fand. In Tests stieß das Format auf nicht besonders viel Gegenliebe – mal sehen, ob ZTE mehr Lorbeeren ernten kann als die Konkurrenz.

Kann ZTE mit 4:3 überzeugen?

Das Display des V81 hat eine Auflösung von 1024×768 Pixel, ZTE verbaut dazu einen Dual Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,4 GHz. Die weiteren technischen Daten umfassen 1GByte RAM und 4GByte internen Speicher, der mit bis zu 32GByte großen Karten erweitert werden kann, eine 3700mAh-Batterie und zwei 0,3 MPixel respektive 2,0 MPixel große Kameras.   

Dazu gibt es WiFi- und Bluetooth 2.1-Konnektivität, GPS, HDMI- und USB-Anschlüsse. Leider hat ZTE noch nicht bekannt gegeben, auf welchen Märkten das Gerät zu haben sein wird. Wir erwarten, dass das ZTE V81 auf dem MWC, der in einem Monat in Barcelona über die Bühne geht, seine Premiere feiern wird.

Quelle: androidcommunity.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here