Start Aktuell YouTube Kids: Google startet eigenen Kinderkanal am 23. Februar

YouTube Kids: Google startet eigenen Kinderkanal am 23. Februar

Google steht angeblich kurz vor dem Start eines neuen YouTube-Kanals und einer passenden App „YouTube Kids“, die das junge Zielpublikum unter 10 Jahren ansprechen soll. Das Besondere an der App: Es wird vorerst nur eine Version für Android geben.

Dass Google an einem speziellen YouTube für Kinder arbeitet, darüber wurde schon mehrfach berichtet. Nun soll es am 23. Februar laut einem aktuellen Beitrag von usatoday.com, der auch gleich den obligaten Screenshot mitbringt,soweit sein.

Die Besonderheiten der App liegen neben der Contentauswahl beim Fokus auf Sprachsteuerung, da die kleinsten noch nicht so fit im Tippen sind. Zudem sollen Suchbegriffe wie „Sex“ durch ein simples „Versuchs mit etwas anderem“ ersetzt werden. Ebenfalls eingebaut ist eine Passwortsperre und ein Timer. Nach Ablauf der festgelegten Zeit beendet sich die App und kann nur durch die Eingabe des Passworts wieder entsperrt werden.

Ob die App nächste Woche gleich international oder zuerst in den USA an den Start geht, ist aktuell nicht bekannt. Da sie jedoch allem Anschein nach zu 100 Prozent Content aus YouTube benutzt, steht unserer Meinung nach einem globalen Rollout nichts im Wege.

Quelle: usatoday.com via androidpolice.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here