Start Apps Yellow Posters – Die Smartphone-Plakatwand

Yellow Posters – Die Smartphone-Plakatwand

67
0
Teilen

In jeder Ortschaft gibt es eine Plakatwand. Diese ist meist über und über mit Plakaten, Reiszwecken und Tacker-Nadeln behaftet. Meist muss man erst einmal suchen, wann eine Veranstaltung bevorsteht, oder ob diese schon vorrüber ist. Diese Suche wird nun mit Yellow Posters vereinfacht – die Plakatwand für dein Smartphone.

Bevor du beginnst kann eine Anmeldung über Facebook erfolgen beziehungsweise diese ist notwendig, damit du alle Features der App (Städte suchen, usw.) vollständig nutzen kannst . Des Weiteren befindet sich auf der Startseite noch ein Video-Tutorial, welches dir zeigt, wie die App funktioniert. Mit Yellow Posters wählst du Orte aus und schaust, welche Veranstaltungen dort stattfinden. Hast du Lust auf eine Veranstaltung, können direkt über die App Tickets erstanden werden.

Anhand deines Standortes werden Veranstaltungen in deiner Nähe angezeigt.

Yellow Posters möchte auf deinen Standort zugreifen, um dir auf der Startseite Veranstaltungen in deiner Nähe anzuzeigen. Jede Veranstaltung ist mit einem Poster deklariert. Am oberen sowie am linken Bildschirmrand neben dem Veranstaltungsposter befindet sich je das Datum der Veranstaltung. Per Klick auf eines der Poster wird dieses bildschirmfüllend angezeigt.

Per Klick auf das Poster wird dieses bildschirmfüllend dargestellt.

Danach wischt du nach links, um den Künstler, das Auftrittsdatum plus Uhrzeit, den Veranstaltungsort und die Stadt zu erfahren. Ebenfalls ist es möglich, direkt über die App und den gelben Button am unteren Bildschirmrand Tickets für eine Veranstaltung zu erstehen. Der “Get Ticket”-Button leitet dich weiter zur Veranstaltungsseite, um deine Tickets zu buchen.

Mit einem Fingerwisch nach links werden der Veranstaltungsort sowie der Künstler angezeigt. Des Weiteren kann über den Ticket-Button ein Ticket für die Veranstaltung erstanden werden.
Für den Ticketverkauf erfolgt eine Umleitung auf die Webseite der Agentur.

Ein weiterer Wisch nach links zeigt dir Informationen rund um die Veranstaltung und den Künstler. Über den Ausrufezeichen-Button am oberen Bildschirmrand hast du die Möglichkeit mit Yellow Posters in Kontakt zu treten. Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn irgendwelche Angaben zur geplanten Veranstaltung nicht stimmen.

Ein weiterer Fingerwisch nach links zeigt dir Informationen zum Künstler an.
Sollten in einer Veranstaltung die Angaben nicht stimmen, können die Fehler direkt an die App gemeldet werden.

Der Kalenderblatt-Button leitet dich weiter zu deinem Kalender. Hier wird direkt das Datum der von dir ausgesuchten Veranstaltung aufgeschlagen, sodass du den Termin gleich eintragen kannst. Mit dem Pfeil-nach-oben-Button können Veranstaltungen mit anderen geteilt werden.

Der Kalender-Button trägt eine Veranstaltung direkt in deinen Kalender ein.
Der Pfeil-Button teilt die Veranstaltung mit deinen Kontakten.

Auf der Startseite der App befinden sich weitere zwei Poster mit dem Text Welcome, oder der Möglichkeit “Edit your Promotion”. Das Welcome-Poster enthält noch einmal eine schriftliche Bedienungsanleitung. Das “Edit your Promotion”-Poster erklärt dir, wie du selbst über das Menü eine eigene Veranstaltung erstellst.

Am unteren Bildschirmrand befindet sich die über die Standortsuche gefundene Stadt in deiner Nähe sowie die Option “Search Events”. Per Klick auf die Stadt können weitere Städte und Orte nach Events durchsucht werden. Der Sternen-Button hinter einer jeden Stadt kann markiert und die Stadt somit als Favorit abgelegt werden. Die “Search Events” verbirgt die Eventsuche kategorisiert nach Schlüsselworten wie “Cinema”, “Club”, “Disco” und andere.

Mit der Suchfunktion wählst du eine Stadt, um dir die dortigen Veranstaltungen anzeigen zu lassen.
In größeren Städten sind mehrere Veranstaltungen vorhanden. Diese werden nach Datum gelistet.

Über das Menü gelangst du zu deinem Account, deinen Events, einer Information über die App, dem Tutorial-Video, einer Feedback-Möglichkeit sowie der Desktop-Seite. Über die Option “Add Your Poster” erstellst du eigene Poster. Dies ist aber nur über die Desktop-Version der App möglich. Dort meldest du dich ebenfalls mit deinem Facebook-Account an und klickst anschließend auf Add Your Poster/Veranstaltung hinzufügen.

Ein Poster zu erstellen gelingt am besten mit der Desktop-Version und nach einer weiteren Facebook-Anmeldung.

Es erscheint eine Maske, welche du mit allen für deine Veranstaltung relevanten Informationen ausfüllst. Danach fügst du noch ein Poster/Plakat per Drag&Drop hinzu. Sofern du alles ausgefüllt hast klickst du noch auf die Vorschau, um eventuelle Fehler zu korrigieren und lädst es danach in die App hoch. Das Erstellen eines Posters ist über den PC etwas komfortabler als über die App.

Das Erstellen eines Posters ist über den PC komfortabler.

Das Hinzufügen eines Posters an die Yellow Wall sowie die Besucherklicks sind kostenlos. Genauso wie das Teilen deines Plakates sowie die Klicks auf das geteilte Poster. Möchtest du allerdings, das dein Poster promoted wird, kostet dich dies 1 YP (0,02 Euro) per Klick auf das Poster. Zu Anfang hast du 20 Yellow Poster (YP) Münzen frei. Diese sind im Desktop-Menü unter “Meine Kredite” zu finden. 150 weitere YP kosten dich 3 Euro. Die App berechnet, wie viele YP du für eine erfolgreiche Promotion benötigst und sagt dir dann, wie viele du noch dafür kaufen sollst.

Das Erstellen des Posters ist kostenlos, die Promotion aber nicht.

Mit Yellow Posters hast du eine komplette, einfach zu bedienende Plakatwand mit allen Veranstaltungen in deiner Nähe oder in anderen Ortschaften zur Hand. Das kann interessant sein, sofern du dich in einem anderen Ort befindest und nicht weißt, was du dort am Abend machen kannst.

Yellow Posters ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt keine Werbung an. Das Promoten eines erstellten Plakates kostet dich Yellow Poster Münzen. Hier sind 150 Stück für 3 Euro zu haben.

Yellow Posters
Entwickler: Peter LAUGAR
Preis: Kostenlos