Start Aktuell Xiaomi: Mi TV 2S und Mi Wasserprüfgerät für Android vorgestellt

Xiaomi: Mi TV 2S und Mi Wasserprüfgerät für Android vorgestellt

Xiaomi hat neue Produkte vorgestellt. Dabei handelt es sich zum einen um ein dünnes Fernsehgerät und zum anderen um einen Wasserreiniger. Ob wir diese Produkte jemals auch hierzulande bestaunen können, ist ungewiss.

Mi Water Purifier

Mit dem Mi Wasserreiniger kann die Wasserqualität des Leitungswassers überprüft werden. Die Informationen können mit einer App auf dem Smartphone angezeigt werden. So kann sich der User in Echtzeit über die Qualität des Wassers auf dem Laufenden halten. Zudem erhält der Anwender eine Benachrichtigung, sobald der Filter ausgewechselt werden muss. Der Wasserreiniger ist erhältlich ab dem 28. Juli und kostet 1.299 chinesische Yuan, umgerechnet etwa 193 Euro.

Mi TV 2S

Zu den Highlights des Mi TV 2S gehört ein 48 Zoll großes 4K-Display von Samsung. Der Fernseher ist zudem 9,9 mm dünn, besitzt einen MStar-6A928-Prozessor mit 2 GByte Arbeitsspeicher und 8 GByte an Datenspeicher. Als Betriebssystem kommt ein MIUI-TV-System basierend auf Android 5.0 zum Einsatz. Der Mi TV 2S wird darüber hinaus auch in verschiedenen stylischen Farben auf dem chinesischen Markt erscheinen. Ab dem 22. Juli wird der Fernseher in einer limitierten Stückzahl erhältlich sein, ab dem 28. Juli startet dann der freie Verkauf. Die „Standard-Version“ kostet 2.999 chinesische Yuan, dies sind umgerechnet 445 Euro. Xiaomi bietet ebenfalls eine Theater-Edition des Fernsehers mit einem externen Soundsystem an. Der Preis liegt hier bei 3.999 chinesischen Yuan, also etwa 594 Euro. Wie auch beim Mi Wasserreiniger bleiben die Produkte offiziell vorerst China-only.

Der Mi TV 2S verfügt über einen dünnen Alurahmen. (Bild: Xiaomi - en.miui.com)
Der Mi TV 2S verfügt über einen dünnen Alurahmen. (Bild: Xiaomi – en.miui.com)

Quelle + Bilder: en.miui.com, via Caschys Blog

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here