Start Aktuell X1 Soul — Allview stellt neues Android-Smartphone mit Full-HD-Display für 359 Euro...

X1 Soul — Allview stellt neues Android-Smartphone mit Full-HD-Display für 359 Euro vor

Hierzulande noch weitgehend unbekannt, produziert der rumänische Hersteller Allview recht gute Smartphones und Tablets zu einem guten Preis. Ab Ende November soll auch das neue Flaggschiff X1 Soul hierzulande erhältlich sein.

Das X1 Soul enthält praktisch alles, was das Android-Fanherz begehrt: Ein 5 Zoll großes Full-HD-Display, 2 GByte RAM, 32 GByte Speicher, einen schnellen Quad-Core-Prozessor, eine 13-Megapixel-Kamera und eine 5-Megapixel-Frontkamera. Vorinstalliert ist Android 4.2 mit zahlreichen zusätzlichen Software-Features von Allview. Audiofans kommen dank des verbauten Yamaha-Verstärkers mit DTS-Sound auf ihre Kosten. Im Lieferumfang befindet sich auch ein passendes In-Ear-Headset.

Das Unibody-Smartphone bietet Allview zum UVP von 359 Euro ab Ende November auch in Deutschland an. Das Handy unterstützt auch Smart2View. Über dieses Feature können Sie Inhalte vom Smartphone per HDMI-Adapter drahtlos an TV-Geräte streamen.

 





Für besonders gute Audioqualität hat Allview einen Soundchip von Yamaha verbaut.

Android User meint…

Allview ist hierzulande noch nicht sehr bekannt, die Firma macht aber gute Hardware. Wir hatten bereits das Handys von Wiko gesehen haben), die CPU-Leistung bleibt aber weit hinter einem Snapdragon 800 oder dem Tegra 4 zurück. Zudem verfügt das X1 Soul nur über einen 2000-mAh-Akku. Dieser soll zwar laut Hersteller dank SDI-Technologie über mehr Leistung als handelsübliche Akkus verfügen, die angegebenen maximalen Gesprächszeiten von 300 Minuten via 3G Netz deutet aber darauf hin, dass der Akku zwar ausreichend aber nicht besonders groß ist. Wir werden das X1 Soul so bald wie möglich testen.

Quelle: Pressemeldung von Allview

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here