Start Aktuell Wiko Jerry: Budget-Smartphone mit Dual-SIM und microSD-Slot unter 100 Euro

Wiko Jerry: Budget-Smartphone mit Dual-SIM und microSD-Slot unter 100 Euro

2252
0

Wiko bringt ab Ende Mai ein neues Einsteiger-Smartphone für 100 Euro auf den deutschen Markt. Das Jerry verfügt über ein cooles Design, eine Rückseite aus Alu und Android 6.0 „Marshmallow“ an Bord.

Für ein Einsteiger-Smartphone (Amazon-Preis 99 Euro) verfügt das Wiko Jerry über angenehme 16 GByte an internem Speicher und 1 GByte RAM. Der nicht weiter spezifizierte Quad-Core-Prozessor (Cortex A7 als Basis) taktet mit 1,3 GHz, die Grafik fällt durch den Mali-400MP-Chipsatz eher mau aus.

Gespart hat Wiko beim Display des Jerry, das zwar über ein 5 Zoll großes IPS-Panel verfügt, das aber mit lediglich 480 x 854 Pixeln auflöst. Zudem verfügt das Jerry lediglich über eine 5-MP-Kamera, die Frontcam löst mit 2 Megapixeln aus. Immerhin: Mit dem Wiko Jerry kannst du auch Videos in Full-HD-Qualität aufzeichnen und die vorinstallierte Kamera-App verfügt über einen manuellen Modus.

Orange Space Grau ist eine von fünf Farben, in denen das Wiko Jerry nach Deutschland kommt.
Orange Space Grau ist eine von fünf Farben, in denen das Wiko Jerry nach Deutschland kommt.

Erwähnenswert, weil in dieser Preisklasse keine Selbstverständlichkeit sind die zwei SIM-Slots inklusive microSD-Kartenslot. Somit lässt sich der interne Speicher via SD-Karte (bis zu 64 GByte) auch dann erweitern, wenn du das Wiko Jerry mit zwei SIM-Karten benutzt. Auf LTE musst du beim neuen Wiko-Smartphone allerdings verzichten: Das verbaute 3G-Modem funkt mit maximal 21 MBit/s. Auch Bluetooth ist nur in Version 4.0 vorhanden, bei WLAN gibt es das übliche Sparpaket mit 802.11 b/g/n, das auch bei anderen Herstellern weiterhin zum Einsatz kommt.

Dank des verbauten 2000-mAh-Akkus bringt es das Wiko Jerry auf maximal 12,5 Stunden Gesprächzeit und bis zu 444 Stunden im Standby. Das Jerry wird zur UVP von 99,99 Euro in fünf Farben ab Ende Mai verfügbar sein, das Wiko-Handy ist auf Amazon bereits für 99 Euro vorbestellbar.