Start Aktuell WhatsApp plant selbstzerstörende Nachrichten/Disappearing Messages

WhatsApp plant selbstzerstörende Nachrichten/Disappearing Messages

WhatsApp-Icon | Android-User.de

Mit WhatsApp hast du mittlerweile die Möglichkeiten Nachrichten nur für dich oder für alle zu löschen. Nun sollen in Zukunft auch selbstzerstörende Nachrichten ala Snapchat kommen.

Disappearing Messages – Selbstzerstörende Nachrichten bei WhatsApp

Wie einem Eintrag bei WABetaInfo zu entnehmen ist finden sich in der Beta Version 2.19.275 von WhatsApp Hinweise auf selbstzerstörende Nachrichten. Auf den Screenshots ist zu sehen, das du in Gruppenchats einstellen kannst, ob es sich um Disappearing Messages handelt oder nicht und wenn ja, wann diese Nachrichten zerstört werden sollen. Aktuell ist auf dem Screenshot eine Auswahlmöglichkeit von 5 Sekunden und einer Stunde zu sehen. Da hier die Einstellung noch relativ weit auseinander geht und eine Lesezeit von 5 Sekunden für eine Nachricht doch sehr knapp bemessen ist befindet sich die Option noch in Entwicklung und ist auch für Nutzer der Beta noch nicht freigeschaltet.

Es wird jedoch erwartet, dass die Option der Disappearing Messages nicht nur für Gruppen- sondern auch für Einzelchats verfügbar sein wird. Mit den Disappearing Messages sollen alle Spuren einer Kommunikation verschwinden. Auch eine Wiederherstellung durch ein Backup soll nicht möglich sein.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here