Start Apps Weltweiter Radio-Genuss mit TuneIn Radio

Weltweiter Radio-Genuss mit TuneIn Radio

Sind Sie begeisterter Radio-Hörer und möchten die Senderauswahl auf dem eigenen Androiden ein wenig ausweiten? Dann sollten Sie sich schon längst TuneIn Radio heruntergeladen haben – hier kennt die Musik- und Stationenauswahl keine Grenzen.

TuneIn Radio hat mit dem Stock UKW-Radio auf ihrem Android-Smartphone nur sehr wenig gemein. Anstatt mühsam auf einer unübersichtlichen Skala nach Radiostationen suchen zu müssen, die Sie per UKW und nur unter Zuhilfenahme ihres Kopfhörerkabels empfangen können, haben Sie hier eine schier unendliche Auswahl weltweiter Sender, die via Mobilfunknetz-Verbindung oder WLAN auf dem Androiden landen. Laut Angabe der Entwickler haben Musikfans via TuneIn Zugriff auf insgesamt 50.000 Sender und 1,2 Millionen on-demand-Programme – da sollte es sogar hart gesottenen Musikfans nicht so schnell langweilig werden.

 

Auswahl satt: Die App bietet Zugriff auf mehr als 50.000 Sender weltweit
Auswahl satt: Die App bietet Zugriff auf mehr als 50.000 Sender weltweit

Die kostenlose App startet mit einer Benutzeroberfläche, auf der die wichtigsten Funktionen des schlauen Empfängers zusammengefasst sind. So kann man hier zwischen "Lokales Radio", "Kürzlich gehört", "Empfohlen", "Musik", "Nachrichten", "Sport" und weiteren Rubriken auswählen. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie auf der Suche nach einem Jazz-Sender aus Savannah, Georgia sind oder lieber zeitgenössischen russischen Techno hören wollen – auf der App werden alle Geschmäcker versorgt.

Musik-Einkauf direkt über die Amazon-App

Haben sich nach einer Weile Hörgenuss einige Lieblingssender herauskristallisiert, kann man diese auf einer Favoritenliste hinterlegen, um sie beim nächsten Mal leichter wiederzufinden. Tippt man in der Favoritenansicht auf "Titel", wird man direkt auf die Amazon-App verlinkt, wo man sich die einzelnen Stücke, in diesem Fall natürlich kostenpflichtig, herunterladen kann. Witzig ist auch die in den Einstellungen versteckte Schüttelfunktion, über die sich nach dem Zufallsverfahren neue Sender finden lassen.

Auch über eine Sprachsteuerung für den Einsatz im Auto verfügt die App.
Auch über eine Sprachsteuerung für den Einsatz im Auto verfügt die App.

Nicht zuletzt verfügt die aktuellste TuneIn Radio-Version über einen Car Mode – in diesem ist es völlig ausreichend, dem Smartphone per Spracheingabe einen entsprechenden Befehl zu geben – die App gehorcht auf’s Wort.

Fazit

TuneIn Radio gibt es als Gratis-Version und in einer 0,70 Euro teuren Pro-Variante, bei der man mit einer Aufnahme-Funktion Sendungen oder Musikausschnitte mitschneiden kann. TuneIn Music ist Pflichtprogramm für Radiohörer und kosmopolite Zeitgenossen, die wissen wollen, was auf der anderen Seite der Welt so los ist.

Angesichts der umfassenden Sender-Auswahl und der ansprechend gestalteten App bleibt uns gar nichts anderes übrig, als TuneIn 5 von 5 Sternen zu geben.

TuneIn Radio herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here