Start Apps Walter und Freunde – Wo ist Walter für Android im Kurztest

Walter und Freunde – Wo ist Walter für Android im Kurztest

Wimmelbilder kennen wir alle noch aus der Kindheit. Ein Bild, in dem sich eines im anderen versteckt. Ganz klein hat sich meist irgendein Tier versteckt, das auf jeder Seite im Buch wieder auftaucht. Dies ist nun auch als App erhältlich. In Walter und Freunde bist du auf der Suche nach Walter und diversen Gegenständen. Die Suche geht gegen die Zeit. Wir haben die App für euch ausprobiert.

Es erfolgt zunächst ein Verbindungsaufbau zu Google Play Games. Danach wird das Spiel geladen. Ein kleiner Zwerg erscheint und erzählt, das es ein schrecklicher Wirbelsturm war. Du bist der Entdecker und musst nun Walter finden. Das erste Mal bekommst du noch Hilfe. Die App zeigt dir, wo Walter inmitten dieses bunten Obstsalates, bestehend aus Orangen, Bananen, Zitronen und Äpfeln, versteckt ist. Weitere Bilder erscheinen am unteren Bildschirmrand. Diese musst du inmitten des Gewimmels finden.

Ein schrecklicher Wirbelsturm hat alles durcheinandergebracht.
Ein schrecklicher Wirbelsturm hat alles durcheinandergebracht.
Walter und verschiedene andere Gegenstände müssen gefunden werden.
Walter und verschiedene andere Gegenstände müssen gefunden werden.

Nachdem du alles gefunden hast, erhältst du Sterne als Belohnung. Mit einem Klick auf den Los gehts-Button startest du eine neue Runde. Walter sagt dir, das du ein ausgezeichneter Entdecker bist und du die interessanten Gegenstände, welche du auf deiner Reise findest, gegen Münzen austauschen kannst. Mit diesen Münzen kannst du in neue, aufregende Länder reisen. Für jedes neue Land wird dir aber Energie in Form von Blitzen abgezogen. Im nächsten Land müssen auch wieder diverse Gegenstände gefunden werden. Diese müssen aber in einer Zeit von zwei Minuten gefunden werden. Jedes Land wird mit einer dazu passenden Musik untermalt. Mithilfe von Waus Knochen erhältst du Tipps, falls du einen Gegenstand nicht finden solltest. Hiervon sind 10 Knochen vorhanden.

Nachdem du alles gefunden hast werden die Punkte zusammengezählt.
Nachdem du alles gefunden hast werden die Punkte zusammengezählt.
Das Spiel geht auf Zeit. Gegenstände, welche du gefunden hast, können gegen Münzen eingetauscht werden.
Das Spiel geht auf Zeit. Gegenstände, welche du gefunden hast, können gegen Münzen eingetauscht werden.

Jedes schon einmal gespielte Land kann wiederholt werden, um mehr Sterne zu erspielen. Dies kostet dich aber immer wieder Energie. Diese wird nach Ablauf einer bestimmten Zeit wieder aufgefüllt. Nach jeder Suche füllt sich außerdem noch dein Schlüsselzähler. Sobald zwei Schlüssel vorhanden sind hast du die Möglichkeit eine Schatztruhen-Bonusrunde zu spielen. Es sind dann drei Schatztruhen vorhanden. Du öffnest eine. Du kannst nun Energie, Schlüssel, Goldmünzen, oder neue Spiel-Bereiche gewinnen. Ebenfalls gibt es Bonus-Spiele mit Hund Wau. Dort können Juwelen freigeschaltet werden, um diese wiederum im Store in Knochen, Schlüssel oder Energie einzutauschen. Um weitere Missionen und Belohnungen zu erhalten ist eine Verbindung mit Facebook notwendig.

Sobald zwei Schlüssel vorhanden sind hast du die Möglichkeit eine Schatztruhen-Bonusrunde zu spielen.
Sobald zwei Schlüssel vorhanden sind hast du die Möglichkeit eine Schatztruhen-Bonusrunde zu spielen.
Mithilfe von Diamanten können Energie, Schlüssel oder Münzen erworben werden.
Mithilfe von Diamanten können Energie, Schlüssel oder Münzen erworben werden.

Walter und Freunde ist sehr unübersichtlich aufgebaut. Es wäre als normales Suchspiel ganz nett. Aber durch Energie, Knochen, Münzen und dann noch die eigentliche Suche im Wimmelbild durchzublicken ist einfach „too much“. Die echten Bücher machen deutlich mehr Spaß!

Walter und Freunde ist kostenlos im Play Store erhältlich. Mir ist keine, wie in den App-Bewertungen beschriebene, Werbung aufgefallen.

Walter und Freunde herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here