Start Apps Shadowgun: Deadzone – Öffentliche Beta jetzt bei Google Play für Tegra...

[Update] Shadowgun: Deadzone – Öffentliche Beta jetzt bei Google Play für Tegra 3

Shadowgun gilt als eines der besten Shooter-Spiele für Android überhaupt. Gefehlt hat dem Madfinger-Game allerdings ein Mehrspielermodus. Diesen liefern die Entwickler nun nach. Wir haben uns die aktuelle Beta-Version angeschaut.

[Update: 30. Oktober] Das Spiel ist jetzt auch für Nicht-Tegra-Geräte verfügbar.

Aktuell gibt es die Beta-Version nur für Geräte mit Tegra-3-Chipsatz von Nvidia. Das hat nichts mit den Grafikanforderungen des Spiels zu tun — es wird sich auch auf Nicht-Tegra-Geräten spielen lassen — sondern bietet laut Madfinger Games die einfachste und beste Möglichkeit, um die neue Version in einem begrenzten Rahmen zu testen.

Zunächst legen Sie sich einen Account an. Wir haben uns gleich geoutet :-)
Zunächst legen Sie sich einen Account an. Wir haben uns gleich geoutet :-)
Das Hauptmenü ist ein optischer Leckerbissen.
Das Hauptmenü ist ein optischer Leckerbissen.
Hier wählen Sie Ihren Helden aus und rüsten Ihn mit Waffen auf.
Hier wählen Sie Ihren Helden aus und rüsten Ihn mit Waffen auf.
Grafik und Umgebung haben sich gegenüber dem Original nicht geändert.
Grafik und Umgebung haben sich gegenüber dem Original nicht geändert.

Wir haben Shadowgun: Deadzone angespielt und sind bereits jetzt begeistert. Die Grafik ist erste Sahne und auch die Server funktionierten in unseren Tests problemlos. Wer ein Tegra-3-Gerät sein Eigen nennt, sollte sich die aktuelle Beta deshalb unbedingt anschauen. Das Spiel ist gratis, der Download beträgt lediglich 113 MByte.

 

Shadowgun: Deadzone Beta herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here