Start Apps Die Kino.de-App für Tablets aber nichts fürs Nexus 7

[Update] Die Kino.de-App für Tablets aber nichts fürs Nexus 7

Heute ist uns eine App ins Netz gegangen, die zwar auf den Google Play-Screenshots ganz gut aussieht, auf unseren Bildschirmen aber rein gar nicht funktionieren wollte: Die Kino.de-App. 

Unser Apptest verlief heute folgendermaßen: Auf Google Play nach Kino-Apps gesucht, Kino.de-App heruntergeladen. Anschließend gestartet und es passiert: rein gar nichts. Die App ließ sich auf unserem Nexus 7 schlicht nicht betreiben. Beim App-Ableger der Kino.de-Homepage, der offiziellen Kinoseite des recht prestigeträchtigen Verlagshauses Gruner+Jahr, haben wir dann doch ein wenig mehr erwartet als nur den Hinweis, die App sei mit unserem Tablet inkompatibel. Immerhin gehört das Nexus 7 zu den meist verbreiteten Android-Tablets überhaupt. Beim zweiten Versuch auf einem Transformer-Tablet klappte die Installation und der Start hingegen problemlos.

Auf den Transformer-Tablets von Asus läuft die App prima, nur auf dem Nexus 7 nicht.
Auf den Transformer-Tablets von Asus läuft die App prima, nur auf dem Nexus 7 nicht.

Die Tablet-App von G+J unterstützt anscheinend nur Geräte mit 10-Zoll-Screens, die verwirrenderweise von einem anderen Entwickler (Appseleration GmbH) programmierte Smartphone-Version von kino.de unterstützt hingegen keine Tablets, also auch das Nexus 7 nicht und alle anderen Tablets zwischen 7 und 9,7 Zoll. Hier können wir als Alternative Kino.de herunterladen (Tablets ohne Nexus 7)

Kino.de herunterladen (Smartphones ohne Nexus 7)

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here