20. Januar 2023
StartMagazinTipps für das Entwerfen einer Broschüre mit dem Smartphone

Tipps für das Entwerfen einer Broschüre mit dem Smartphone

Du hast ein Meeting und musst vielleicht dafür eine Broschüre entwerfen. Du bist aber gerade nicht in der Stadt und dein Computer ist zu groß und zu schwer, um ihn mitzuschleppen. Du kannst natürlich warten, bis du wieder im Büro bist, oder einfach dein Smartphone nutzen. Denn, um eine farbenfrohe Broschüre zu entwerfen, ist kein Computer oder Büro notwendig. Mit ein paar einfachen Tricks gelingt dies auch auf dem Smartphone.

Was ist der Sinn, eine Broschüre auf dem Smartphone zu entwerfen?

Das Gestalten einer Broschüre über dein Smartphone ist nicht nur praktisch, es kann dir auch helfen, Zeit und Geld zu sparen. Du arbeitest nicht nur schneller als mit dem Computer, sondern kannst das Erstellen der Broschüre auch in kleinere Aufgaben unterteilen. Somit ist die Arbeit schneller zu bewältigen. Des Weiteren ist das Erstellen einer Broschüre auch dann möglich, wenn die Internetverbindung nicht ideal ist. Insgesamt wirst du auch sicherer im Umgang mit den Apps auf deinem Smartphone.

Was kann ich entwerfen?

Ohne Zugang zu einem Computer kannst du nur einfach Broschüren entwerfen. Eine interaktive Infografik oder Präsentationssoftware ist nicht möglich. Das heißt aber nicht, dass du die Kamerafunktion deines Smartphones nicht nutzen kannst. Du kannst schnelle Schnappschüsse von Papieren und Bildern machen, die du in der Bibliothek oder auf Websiten findest, die kostenlose Broschürenvorlagen anbieten, um ein Broschürenlayout zu erstellen.

20221221 Broschüre | Android-User.de0003

Hier sind einige Tipps für die Gestaltung einer Broschüre auf deinem Smartphone

Webseiten mit kostenlosen Broschürenvorlagen nutzen:

Im Internet findest du Dutzende von Websiten, die kostenlose Broschüren, Poster und Flyer und mehr zum Herunterladen anbieten. Diese Seiten haben vielleicht nicht das ansprechendste Design, aber sie geben dir die Freiheit, verschiedene Designs auf deinem Smartphone zu erstellen. Bedenke jedoch, dass die meisten Vorlagen für den Druck gedacht sind und keine hohe Qualität aufweisen. Entwerfe also am besten eine eigene Vorlage, indem du ein Programm wie Word oder Photoshop nutzt, mit dem du besser vertraut bist.

Auf ein einfaches Design achten, das die wichtigsten Punkte hervorhebt:

Wenn du eine Broschürenvorlage mit einem Computerprogramm erstellst, solltest du dich an deren Design halten. Und warum? Weil die Gestaltung auf dem Smartphone schwierig sein kann. Es ist zum Beispiel einfacher, die Standardschriftarten von Word oder ähnlichen Schreibprogrammen zu verwenden. Wenn dir die Standardfarbschemata von Photoshop gefallen, dann verwende sie. Das Letzte, was du willst, ist, dass dein Smartphone abstürzt, wenn du gerade dabei bist, deine Broschüre zu gestalten!

Große Schriftarten und große Bilder verwenden:

Smartphones haben nicht die gleiche hohe Auflösung wie Computer, und auf den kleineren Displays werden Details möglicherweise nicht so deutlich dargestellt. Achte daher darauf, dass deine Broschüre große Bilder verwendet und der Text auch aus der Entfernung gut lesbar ist.

Daran denken, Aufzählungspunkte zu verwenden:

Aufzählungspunkte helfen dabei, lange Texte in kürzere Abschnitte zu gliedern, die dein Publikum auch unterwegs leicht lesen kann. Das macht deine Broschüre leichter verständlich.

Dafür sorgen, dass die Broschüre leicht zu navigieren ist:

Du musst sicherstellen, dass jeder, der deine Broschüre in der Hand hat (gedruckt oder digital), leicht durch diese navigieren kann. Das erreichst du, indem du einseitige Zusammenfassungen bereitstellst und ein übersichtliches und leicht lesbares Inhaltsverzeichnis nutzt. Du kannst bei Bedarf auch Seitenzahlen einfügen, um es für den Leser einfacher zu machen.

20221221 Broschüre | Android-User.de0002

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass mobile Werbung einer der am schnellsten wachsenden Trends in der modernen Werbung ist. Sie ist nicht nur vorteilhaft für die Vermarktung eines Unternehmens, sondern auch eine großartige Ergänzung zu bereits vorhandenen Marketingbemühungen. Das Entwerfen einer Broschüre ist auch über dein Smartphone machbar. Mit der Kamera kannst du gleich passende Bilder erstellen, die eventuell sogar mit Bildern eine Broschüre konkurrieren können, die mittels Desktop-Software erstellt wurden.

Es spielt keine Rolle, wie viel oder wie wenig du den Computer für die Vorbereitung von Meetings nutzt, ein Smartphone kann viele Funktionen, wie das Schreiben von E-Mails, Erstellen von Präsentation, auch das Erstellen von Broschüren und mehr übernehmen.

VistaCreate: GrafikProgramm
VistaCreate: GrafikProgramm
Entwickler: Crello Ltd.
Preis: Kostenlos

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE