Start Magazin Tipp: Facebook Videos per App oder PC downloaden

Tipp: Facebook Videos per App oder PC downloaden

341
0
Facebook Videodownload Icon | Android-User.de

Manchmal tauchen in der Timeline von Facebook witzige Videos auf, welche von irgendeinem deiner Kontakte kommentiert oder geliked wurden. Und manchmal sind diese Videos tatsächlich so lustig oder erinnern dich an jemanden, der vielleicht nicht auf Facebook vertreten ist und dem du das Video unbedingt schicken möchtest. Das funktioniert auch – allerdings über ein paar Umwege. Wir zeigen dir wie.

Tipp: Facebook Videos per App oder PC downloaden

Facebook hat keinen direkten Download-Button, um ein Video auf deine Festplatte zu laden, oder als Video-MP4-Datei an einen anderen Messenger weiterzuleiten. Was also tun, um das Video an Kontakte außerhalb von Facebook zu verbreiten?

Videodownload von Facebook per App

Rufst du Facebook über die App auf und findest dort ein lustiges Video, kannst du es lediglich über die drei Punkte zu deinen gespeicherten Facebook-Inhalten hinzufügen oder den Link kopieren.

Facebook 10 | Android-user.de
Bei Facebook können Videos nur in deinem Account gespeichert werden.

Über den Teilen-Button unterhalb des Videos kann der Clip in deiner Story, in der Timeline, in einer Gruppe und über den Facebook-Messenger gesendet werden. Über die Option „Weitere Optionen“ teilst du den Link zum Video über das Android-Share-Menü.

Facebook 11 | Android-User.de
Das Video kann nur innerhalb von Facebook geteilt oder der Link weitergeleitet werden.

Das bringt dir aber relativ wenig, wenn du zwar den Link von Facebook über WhatsApp teilen kannst, der Kontakt jedoch nicht auf Facebook vertreten ist. Immerhin bekommt der Kontakt über das Share-Menü ein Vorschaubild angezeigt.

Um nun das Video zu teilen benötigst du eine Drittanbieter-App aus dem Play Store. Gibst du in der Suche die Begriffe „Facebook Video Downloader“ ein, erscheint eine lange Latte an Apps.

Wir testen für den Artikel den Video Downloader for Facebook. Hier erhältst du zuerst eine Übersicht, wie der Downloader funktioniert.

Facebook 12 | ANdroid-User.de
Du erhältst eine Übersicht, wie der Downloader funktioniert.

Zuerst klickst du in der Downloader-App auf den Button „Durchstöbere Facebook“. Anschließend meldest du dich auf Facebook an. Die App verspricht, dass sie dein Passwort nicht erhalten wird. Du suchst das Video, welches du herunterladen möchtest und klickst auf den Play-Button. Anschließend öffnet sich ein Kontext-Menü mit den Optionen Download, Abbruch und Ansehen.

Facebook 13 | Android-User.de
Über die Downloader-App meldest du dich bei Facebook an.
Facebook 14 | Android-User.de
Du suchst das Video heraus, um es über die App herunter zu laden.

Das heruntergeladene Video befindet sich nun in der Video Downloader for Facebook-App im Tab Verlauf. Per Klick auf die drei Punkte kopierst du die URL, teilst das Video oder bearbeitest es. Sofern du das Video aus der App heraus teilst, wird es mit dem kompletten Link angezeigt.

Facebook 16 | Android-User.de
Teilst du das Video aus der App heraus, so wird es mit dem kompletten Link angezeigt.

Allerdings befindet sich das Video auch in deinem Download-Ordner der Galerie. Von dort kann es ohne anhängenden Link versendet werden.

Facebook 15 | ANdroid-User.de
Teilst du das Video aus deiner Galerie heraus…
Facebook 17 | Android-User.de
…wird es ohne Anzeige des Links weitergeleitet.

Videodownload von Facebook per PC

Zuerst einmal musst du schauen, ob das Video direkt über Facebook abgespielt wird oder mittels YouTube in den Facebook Stream eingebunden wurde. Ein über YouTube eingebundener Clip hat lediglich ein Vorschaubild mit der URL und einigen Infos zum Clip. Läuft das Video über Facebook, ist direkt der ganze Clip zu sehen.

Um das Video direkt auf deiner Festplatte als MP4-Datei zu speichern, gehst du wie folgt vor:

Du klickst den Play-Button des Videos an, sodass nur noch das Video abgespielt wird. Anschließend machst du im Video einen Rechtsklick mit der Maus. Es öffnet sich ein Kontext-Menü mit den Optionen Play, Stumm schalten, Video URL anzeigen, Video URL mit der aktuellen Zeit kopieren. Du klickst auf Video URL mit der aktuellen Zeit kopieren.

Facebook 1 | Android-User.de
Nachdem du das Video aufgerufen hast klickst du auf die rechte Maustaste.

In einem neuen Tab öffnest du die Webseite safefrom.net und fügst dort die zuvor kopierte URL ein. Es erscheint ein Button Download MP4.

Facebook 2 | Android-User.de
Safefrom.net lädt Videos aus Facebook.
Facebook 3 | Android-User.de
Du gibst den zuvor kopierten Link ein und klickst auf Download MP4.

Per Klick darauf wird das Video als MP4 Datei in einem neuen Tab geöffnet. Dort machst du wieder einen Rechtsklick auf die Maus, um das Video in deinem Download-Ordner zu speichern. Von dort kannst du es dann weiter teilen.

Facebook 4 | Android-User.de
Das Video wird in einem neuen Tab geöffnet und kann von dort per Rechtsklick auf dem PC gespeichert werden.

Safefrom.net bietet auch eine Browsererweiterung namens Safefrom net im Chrome Web Store an. Per Klick auf den grünen Pfeil neben deinem Profilbild gelangst du direkt zu Safefrom.net, um die URL einzugeben.

Auch die Browsererweiterung Video Downloader PLUS lädt im selben Verfahren Facebook Videos als mp4-Datei herunter.

Fazit

Auch wenn sich Videos nicht so „einfach per Knopfdruck“ direkt aus Facebook herunterladen lassen gibt es einige Hilfsmittel, die den Download ermöglichen. Die Bedienung ist einfach und du kannst sämtliche Videos auch außerhalb des Social Media Netzwerks verteilen.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here