Start Apps TIPP: Bildersuche in den zu Google+ hochgeladenen Aufnahmen

TIPP: Bildersuche in den zu Google+ hochgeladenen Aufnahmen

Die Google+ App bietet Ihnen auf Wunsch an, Aufnahmen automatisch zu Google+ hochzuladen. Neben der Option Ihre Aufnahmen Freunden und Bekannten weiterzuleiten oder auch Backups der geschossenen Bilder auf Lager zu haben, hat der Upload noch einen weiteren Nutzen: Google analysiert den Inhalt der Bilder und sucht Ihnen automatisch passende Aufnahmen heraus.

Ihre zu Google+ hochgeladenen Aufnahmen finden Sie unter "Fotos" in der Seitenleiste der Google+-App. Dort angekommen, starten Sie die Bildersuche über den Eintrag "Fotos suchen" im ausklappbaren Menü. Nun müssen Sie nur noch Suchbegriffe wie "tree" oder "church" eingeben und schon erscheinen passende Bilder auf dem Schirm. Deutschsprachige Suchbegriffe verträgt die Bildersuche wohl aber noch nicht, hier bleiben die Suchergebnisse leer.

Öffnen Sie in der Google+-App Ihre Fotos.
Öffnen Sie in der Google+-App Ihre Fotos.

Dort starten Sie über "Fotos suchen" die Bildersuche.
Dort starten Sie über "Fotos suchen" die Bildersuche.

Diese Bilder wurden automatisch von Google herausgesucht.
Diese Bilder wurden automatisch von Google herausgesucht.

Aktuell funktioniert die Bildersuche nur mit englischen Begriffen.
Aktuell funktioniert die Bildersuche nur mit englischen Begriffen.

Google Plus erkennt auch Personen im Bild.
Google Plus erkennt auch Personen im Bild.

Die Bildersuche ist dabei nicht nur auf die Android-App beschränkt. Sie finden Sie auch im Web-Frontend von Googles sozialem Netz. Auch hier braucht es aber wieder englischsprachige Schlagworte, um der Suche erfolgreich Ergebnisse entlocken zu können.

Die Bildersuche arbeitet auch im Web-Frontend von Google+.
Die Bildersuche arbeitet auch im Web-Frontend von Google+.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here