Start Apps TapDeck – Tapetenwechsel mit Überraschungs-Ei-Feeling

TapDeck – Tapetenwechsel mit Überraschungs-Ei-Feeling

Es soll ja Leute geben die täglich einen Tapetenwechsel brauchen. Nicht nur in deinen eigenen vier Wänden, sondern auch auf ihrem Smartphone. Diese wechseln öfter ihr Hintergrundbild aus. Verschiedene Apps bieten neue Wallpaper an. So auch TapDeck – Wallpaper Discover. Die Wallpaper-App mit Spaß und Spannung wie beim Überraschungs-Ei.

TapDeck zeigt dir zuerst ein kurzes Tutorial. Die Bedienung ist denkbar einfach. Um ein Wallpaper zu wechseln tippst du doppelt auf das Display deines Smartphones. Wann immer du möchtest, so oft du möchtest.

Per Doppelklick zum neuen Hintergrund.
Per Doppelklick zum neuen Hintergrund.
Nach der Aktivierung wählst du dir aus den vorgeschlagenen Kollektionen drei aus.
Nach der Aktivierung wählst du dir aus den vorgeschlagenen Kollektionen drei aus.
Du aktivierst die App und legst los.
Du aktivierst die App und legst los.

Wenn dir ein Wallpaper gefällt ziehst du den Bildschirm von unten nach oben, um weitere Inhalte im Zusammenhang mit dem Wallpaper zu erhalten. Mit einer Vielzahl an Hintergründen personalisierst du dein Wallpaper. Interessante Inhalte teilst du per Fingerwisch direkt auf ein Smartphone eines TapDeck Kontaktes. Per Wallpaper-News-Feed weißt du immer genau, welche Wallpaper deine Freunde gerade aktiviert haben. Vor der ersten Benutzung erfolgt die Anmeldung mittels Social-Media oder E-Mail-Account. Dein Profilbild wird mit deinem aktuellen Hintergrundbild angezeigt. Danach zeigt dir TapDeck mehrere Wallpaper-Bild-Sammlungen. Mindestens drei davon suchst du dir aus, um TapDeck einen Einblick zu geben, was dir gefällt. Du bestätigst deine Eingaben über das Häkchen.

Per Fingerwisch von unten nach oben erscheinen weitere Informationen zum angezeigten Hintergrund.
Per Fingerwisch von unten nach oben erscheinen weitere Informationen zum angezeigten Hintergrund.
Eben noch ein Herbstidyll...
Eben noch ein Herbstidyll…
…schon schaut dich ein Tier an.
…schon schaut dich ein Tier an.

Danach aktivierst du TapDeck. Hintergrundbilder werden dir angezeigt, ebenso wie eine nochmalige kurze Erklärung der Gesten. Und dann legst du los. Per Doppelklick schaust du dir die riesengroße Auswahl an Hintergründen an. Per Fingerwisch von unten nach oben holst du dir weitere Informationen auf den Bildschirm. Diese Infos teilst du über den Share-Button mit anderen oder fügst das Bild zu deiner Favoriten-Liste hinzu. Per Klick auf den Button Retap erstellst du eigene Hintergrund-Kollektionen. Indem du die App erneut öffnest gelangst du zum Feed. Hier werden Fotos und Hintergründe anderer User vorgestellt. In deinem Profil findest du deine derzeit aktiven Hintergründe, Kollektionen denen du folgst sowie die bereits erstellten Kollektionen. In deiner History siehst du deine schon benutzten Wallpaper.

Indem du die App aufrufst gelangst du zum Feed und zu deinem Profil.
Indem du die App aufrufst gelangst du zum Feed und zu deinem Profil.
Über das Menü rufst du dein Profil auf oder findest andere Nutzer.
Über das Menü rufst du dein Profil auf oder findest andere Nutzer.

TapDeck bietet dir schnell und ohne lästige Suche eine große Auswahl an Hintergründen. Fast wie beim Überraschungs-Ei. Spannung pur, denn du weißt nie, welcher Hintergrund als nächstes kommt. Einzig die Wischgeste, um Informationen zu bekommen, ließ sich nicht immer so einfach ausführen, was mir den überraschenden Spaß am Tapetenwechsel aber nicht genommen hat.

TapDeck ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt keine Werbung an.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-(

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here