Start Apps Talkray: Die neue Messenger-App für gratis Anrufe und Chats

Talkray: Die neue Messenger-App für gratis Anrufe und Chats

Verschiedene Messenger-Dienste hat wohl jeder von uns schon einmal ausprobiert. Ebenso ist das Telefonieren über Internet (Voice over IP) heutzutage schon normal. Beides zusammen wird in der neuen, von Google beworbenen App Talkray vereint. Ich habe die App für euch ausprobiert.

Talkray ist die neue Art kostenlos zu telefonieren, zu chatten, oder SMS und Voice-Messages zu versenden. Die Anrufe erfolgen in HD-Qualität. Während du telefonierst, versendest du über Talkray Bilder, Videos, SMS und vieles mehr mit nur einem Tastendruck. Auch hast du die Möglichkeit zu einem bestehenden Telefonat weitere Personen hinzuzufügen und so eine Konferenzschaltung zu starten. Während einer Telefonkonferenz siehst du immer genau, wer gerade spricht. Wenn du möchtest, das jemand sich bei dir meldet, piepst du ihn über Talkray an.

Freunde, welche Talkray ebenfalls installiert haben, werden automatisch von der App erkannt.
Freunde, welche Talkray ebenfalls installiert haben, werden automatisch von der App erkannt.
Durch eine kurze Erklärung erhältst du einen Überblick der Funktionen.
Durch eine kurze Erklärung erhältst du einen Überblick der Funktionen.

Bevor du Talkray nun richtig nutzen kannst, ist eine Verifizierung über deine Telefonnummer nötig. Die App greift auf deinen Google-Account zu. Per SMS bekommst du einen dreistelligen Code gesendet, diesen gibst du ein und schon bist du mit Talkray am Start. Auf der Startseite hast du nun die Möglichkeit, andere zu Talkray einzuladen. Die App greift dazu auf deine Kontakte zu und schlägt dir Freunde vor. Freunde, die Talkray schon installiert haben, werden automatisch erkannt. Gespeicherte Nummern aus anderen Ländern werden direkt für eine Nutzung für den internationalen Raum vorgeschlagen.

Fotos, Voice-Mails oder Videos fügst du durch einen Klick auf den Plus-Button deinem Chat hinzu.
Fotos, Voice-Mails oder Videos fügst du durch einen Klick auf den Plus-Button deinem Chat hinzu.
Mit Klick auf den Plus-Button wählst du eine der Optionen aus.
Mit Klick auf den Plus-Button wählst du eine der Optionen aus.

Bevor du Talkray nun das erste Mal benutzt, bekommst du eine kurze Zeichenerklärung der Funktionen. Mit einem Klick auf den Telefonhörer startest du ein kostenloses Gespräch über Voice over IP. Dazu muss allerdings eine gute Internet-Verbindung vorhanden sein (WLAN empfohlen). Du sendest ganz einfach Nachrichten, mit oder ohne Emoticons, an deinen Kontakt und fügst mit einem Klick auf das Plus-Symbol Fotos, Videos, Pager-Nachrichten oder deinen Standort hinzu. Ebenso kannst du direkt im Chat einen Telefonanruf starten. Durch Betätigen des Mikrofon-Buttons sendest du kurze Voice-Mails.
In den Einstellungen der App hast du noch die Möglichkeit die Töne an- oder auszuschalten, aktivierst die sprechende Anruferkennung, oder gibst an, dass eingehende Voice-Mails automatisch abgespielt werden.

Deine Kontakte sind untereinander aufgelistet. Über dein Plus-Button fügst du neue hinzu.
Deine Kontakte sind untereinander aufgelistet. Über dein Plus-Button fügst du neue hinzu.
Mit Talkray sind auch internationale Gespräche kostenlos.
Mit Talkray sind auch internationale Gespräche kostenlos.

Talkray ist sehr einfach zu bedienen und eine echte Alternative zu Google Hangouts oder anderen Messengern. Die App gefällt mir sehr gut und funktioniert einwandfrei. Wenn du also gerade auf der Suche nach einer tollen WhatsApp-Alternative bist, dann kann ich dir Talkray empfehlen.

Talkray ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt keine Werbung an und benötigt aktuell nur den Zugriff auf Identität und SMS.

Talkray herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here