Start Spiele Super Cats – Hier wirst du zur Kampfkatze

Super Cats – Hier wirst du zur Kampfkatze

109
0

Eine Katze ist ja eigentlich ein recht liebes und anschmiegsames Wesen – wenn sie denn möchte. Die meiste Zeit des Tages verbringt sie mit Schlafen und Putzen ode dem Ärgern ihres Personals. Es gibt jedoch auch andere Katzen – die Super Cats, Kampfkatzen aus dem Hause Happy Universe.

Nach dem Update des Level Pack wird eine Verbindung mit Google Play Games hergestellt. Danach klickst du auf den Button “Spielstart”. Es erfolgt die Auswahl deiner Katze sowie eines Namens. Der Name kann danach noch angepasst werden. Du gelangst nun zur Kampfausbildung oder auch dem Tutorial: Zum Spielen hältst du dein Smartphone in beiden Händen. Am linken und rechten unteren Bildschirmrand befinden sich die Steuerungs-Buttons. Der linke Button bewegt die Katze, der rechte Button ist der Angriffsbutton.

Der Kampf Katze gegen Katze beginnt.
Im Tutorial wird die Bedienung des Games erklärt.

Du läufst mit der Katze zu einem Zielpunkt. Danach zu einem zweiten Zielpunkt. Du versteckst dich in einer Hecke. Die feindliche Katze steht in deinem Angriffsradius. Per Klick auf den rechten Button schießt du auf die feindliche Katze. Normale Angriffe erhöhen dabei deine Wut. Und wütende Katzen können den “Fatal Skill” nutzen, um den Feind zu besiegen. Der “Fatal Skill” befindet sich links neben dem Angriffs-Button in Form eines skelettierten Katzenkopfes.

Du spielst im blauen Team und musst mit deinen Waffen die gegnerischen Katzen vernichten.
Mit dem Fatal Skill entfesselst du deine Wut.

Jeden Tag bekommst du einmalig eine Katzenbelohnung in Form von Schlüsseln, Münzen oder weiteren Katzenkämpfern.

Pro Tag erhältst du eine Katzenbelohnung.

Auf der Startseite des Games befindet sich links oben dein Spielerprofil. Am oberen Bildschirmrand sind weiterhin noch deine Silberschlüssel, Goldmünzen, Diamanten und Nachrichten zu sehen. Ebenfalls gelangst du hier in die Einstellungen des Spiels.

In deinem Profil siehst du deine Rekorde und Siege. Weiterhin sind hier alle deine Katzen gelistet.

Am rechten Bildschirmrand sind der Shop, Events und freie Diamanten aufgeführt. Über die Buttons am unteren Bildschirmrand gelangst du zu weiteren Supercats, der Liga, deinen Freunden sowie deinem Inventar. Der Klick auf die Katzenlady zeigt die unterschiedlichen Spiellevel an.

Auf der Startseite des Games findest du dein Profil, erworbene Gold- und Silbertruhen, verbesserst deine vorhandenen Katzen oder trittst mit anderen Spielern in Kontakt.
Zu Anfang besitzt du eine Katze, welche du dann für einen Kampf auswählst.

Nach einem Klick auf den Kampf-Button rüstest du deine Katze aus und wartest ab, bis weitere Spieler für einen Kampf gesucht werden. Danach gelangst du auf das Spielfeld. Hecken und Mauern bieten hier Schutz vor dem Feind. Pro Katzenteam gibt es drei Kämpfer. Team rot gegen blau. Über den Katzen werden die erreichten Punkte angezeigt. Der Kampf beginnt.

Du ziehst in den Kampf.
Gehst du KO tauchst du nach 5 Sekunden am Start des Spielfeldes wieder auf.

Du steuerst deine Katze über das Spielfeld und schießt auf die gegnerischen Katzen. Diese setzen sich mit ihren eigenen Waffen zur Wehr, sodass es schnell passieren kann, das du ein Leben verlierst. Dieses wird nach fünf Sekunden wieder aufgefüllt und du erscheinst wieder auf dem Spielfeld.

Der Kampf ist knapp verloren.

Auch die Munition reicht nicht endlos. Wenn der Munitionsbalken über der Katze leer ist wird es kurz Zeit für einen Rückzug. Der Balken füllt sich wieder auf. Leuchtet er grün kann ein erneuter Angriff erfolgen. Ein Kampf dauert 3 Minuten.

Gleich ist die Zeit abgelaufen. Leider hast du nicht gewonnen.
Vorhandene Katzen können ihre Fähigkeiten erweitern.
Jede Katze kann verbessert werden.

Für einen Kampf erhältst du Prämien und auch dein Spielerlevel wird erhöht. Mit den Prämien erweiterst du deine schon gesammelten Supercats. Solltest du allerdings in einem Kampf einfach nichts machen, wirst du auch herausgeworfen. Weiterhin hast du die Möglichkeit mit anderen Spielern in Kontakt zu treten, um mit diesen gemeinsam zu kämpfen.

Du trittst mit anderen Mitspielern in Kontakt.

Super Cats hat nichts mit deiner heimischen Schmusekatze zu tun. Hier ziehst du gegen andere in einen echten Katzenkampf, fährst deine Krallen aus, spielst spannende Matches und gewinnst dabei weitere Katzenkämpfer aus aller Welt.

Super Cats ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt keine sichtbare Werbung an. Allerdings kann mit dem freiwilligen Anschauen eines Werbeclips Diamanten freigeschaltet werden. Per In-App-Kauf (ab 1,99 Euro) erwirbst du bei Bedarf ebenfalls Diamanten.

Super Cats
Super Cats
Preis: Kostenlos+