Start Aktuell Spotify streamt jetzt auch gratis auf Smartphones

Spotify streamt jetzt auch gratis auf Smartphones

Bisher konnte man den Musik-Streamingdienst Spotify nur auf dem PC ohne kostenpflichtiges Premium-Abo aufrufen. Um die Handy-App in Betrieb nehmen zu können, brauchte man ein etwa 10 Euro pro Monat teures Abo. Mit der neuen Tarifstruktur ändert sich dies nun: Wer Spotify nur als Musik-Radio braucht, kann den Dienst kostenlos nutzen.

Die Spotify-App finden Sie nach wie vor kostenlos im Play Store. Zwingend nötig ist ebenfalls noch immer ein Spotify-Account, den Sie entweder über Ihre E-Mail-Adresse oder über Facebook registrieren. Neu ist die „Zufallswiedergabe“ auf dem Handy.

Per Playlist, Top-Charts oder die Suchfunktion suchen Sie sich Künstler oder Alben nach Ihrem Geschmack heraus. Über einen Klick auf „Shuffle“ starten Sie die Musikwiedergabe des Albums oder der Liste, gezielt einen Song anzuspielen ist jedoch nicht möglich.

Die Spotify-App können Sie nun auch ohne Spotify-Abo nutzen.

Per Top-Charts oder nach Genre sortierten Playlisten finden Sie schnell passende Musik.

Due Shuffle-Funktion spielt Musik aus Playlists, Alben oder Künstlern nach dem Zufallsprinzip an und mischt auch ab und an einen zum Thema passenden Song eines anderen Künstlers mit ein. Gefällt Ihnen ein Song nicht, können Sie diesen überspringen — Nutzen Sie diese Funktion aber nicht zu oft, pro Stunden dürfen Sie als Nicht-Premium-Kunde nur sechs Lieder skippen.

Wie am PC unterbricht auch die Handy-App zwischendurch sein Musik-Programm für kurze Werbeeinblendungen — ganz so oft und nervig sind diese Werbejingles auf dem Handy jedoch noch nicht.

Ohne Premium-Abo können Sie Künstler oder Alben nur im Shuffle-Modus abspielen.

Der Player unterscheidet sich nicht von „normalen“ MP3-Spielern.

Neben der kostenfreien Variante bietet Spotify weiterhin das 9,99 Euro teure Premium-Abo an. Mit diesem haben Sie vollen Zugriff auf das gesamte Repertoire des Dienstes und können auch gezielt Songs zum abspielen auswählen. Zudem ist dann auch das Speicher von Songs auf dem Handy möglich, sodass Sie Ihre Spotify-Musik auch Offline anhören können.

Gestrichen wurde jedoch das „Spotify Unlimited“-Abo. Mit diesem konnten Sie Spotify auf dem PC vollumfänglich ohne Werbung benutzen, die Handy-App wurde bei diesem Abo-Modell ausgeklammert. Bestandskunden mit diesem Abo können diesen Tarif weiter nutzen, alle anderen Neukunden müssen sich in Zukunft Spotify-Premium zulegen, wenn Sie den Dienst mit allen Funktionen benutzen möchten.

Spotify herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here