7. Dezember 2022
StartAktuellSony bringt neue Mittelklasse-Xperias

Sony bringt neue Mittelklasse-Xperias

Das neue Sony-Flaggschiff Xperia Z sorgt seit der CES in Las Vegas für reichlich Wirbel, nicht umsonst gilt das Gerät als einer der besten Top-Androiden auf dem Markt. Nun schiebt Sony zwei Mittelklasse-Smartphones nach.

Neuzuwachs bei Sonys Mittelklasse-Smartphones: Zum einen bringen die Japaner mit dem Xperia L ein 1 GHz-Smartphone mit 1700 mAh-Akku auf den Markt, das über einen 4,3 Zoll-FWVGA-Bildschirm mit 854×480 Pixel Auflösung verfügt. Dazu gibt es 1 GByte RAM und 8 GByte internen Speicher und einen microSD-Kartenslot, der eine Speichererweiterung um bis zu 32 GByte ermöglicht. Das mit NFC ausgestattete Android 4.1-Gerät hat eine 8 Megapixel-Kamera mit 4-fachem Digitalzoom, in ihr ist Sonys Exmor RS-Sensor eingebaut. Das Telefon ist 9,7mm dick und wiegt 137 Gramm, es wird in den Farben schwarz, weiß und rot angeboten. Der Preis für das Xperia L liegt bei 299 Euro.

Xperia L (oben) und Xperia SP.
Xperia L (oben) und Xperia SP.

Zum Xperia L gesellt sich ein größerer und hochwertiger ausgestatteter Bruder, das Xperia SP. Das Smartphone hat ein edles Alu-Gehäuse und eine Benachrichtigungsleiste unter dem Display, die von vorne als auch von hinten sichtbar ist. Sony hat dem Xperia SP einen "Glove-Mode" verpasst, in dem sich das Smartphone auch mit Handschuhen bedienen lässt. Die verbaute Kamera ist hingegen die gleiche wie im kleinen Bruder, soll aber wie dort besonders brillante Bilder schießen. Der Clou: Beim Xperia L als auch beim SP verfügt die Kamera über eine Schnellschuss-Funktion. Sie ist innerhalb von nur einer Sekunde aus dem Standby startbereit. Die weiteren technischen Daten des 4,6-Zöllers: 1,7 GHz schneller Dual Core-Prozessor (Snapdragon S4 Plus von Qualcomm), 1 GByte RAM und 8 GByte interner Speicher, der über einen micro-SD-Kartenslot um bis zu 64 GByte erweiterbar ist. Dazu gibt es LTE und NFC. Der Verkaufspreis des 155 Gramm und 9,9mm dicken Geräts: 419 Euro.

Auch aus der Nähe macht das Xperia L eine gute Figur.
Auch aus der Nähe macht das Xperia L eine gute Figur.

Die beiden Geräte sollen noch im Laufe des zweiten Quartals 2013 auf den deutschen Markt kommen. Werden Sie zugreifen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen!

Quelle: androidpit.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE