14. Juli 2022
StartAktuellSonar-Fischfinder für Android

Sonar-Fischfinder für Android

Alle Angler aufgepasst: Amerikanische Entwickler haben ein Sonar-Fischortungssystem konstruiert, das per Android-Smartphone ausgelesen werden kann. Reicht das Interesse und die Spendenbereitschaft aus, könnte es schon bald käuflich erwerbbar sein.

Deeper funktioniert auf Smartphones und Tablets und zeigt an, wo und in welcher Tiefe sich die Fische im Teich aufhalten. Die dazu notwendige Technik versteckt sich in einer Kugel, die in etwa die Größe eines Tennisballs hat. Per Sonar werden die Fische geortet und die für den Angler relevanten Informationen per Bluetooth übermittelt.

Wo schwimmen die Fische? Deeper zeigt es an.
Wo schwimmen die Fische? Deeper zeigt es an.

Die Reichweite der schlauen Kugel beträgt etwa 160 Fuß (gut 35 Meter), die Batterielebenszeit liegt bei 6 Stunden. Deeper mag zwar nicht so fortgeschritten sein wie technisch aufwändig gestaltete Schiffs-Sonare, dem Hobbyangler dürfte sie jedoch beim Aufspüren von Fischschwärmen zu mehr Erfolg verhelfen. Mit Hilfe dieses Smartphone-Sonars erfahren Sie nicht nur, wo und in welcher Tiefe sich die Fische aufhalten, sondern auch, wie tief das Gewässer ist und welche Temperatur in ihm herrscht.

Deeper kann bereits für 149 Dollar vorbestellt werden – ob das Projekt allerdings in die Serienproduktion übergeht, hängt noch stark davon ab, wie viele Spendengelder eingehen. Für mehr Informationen verweisen wir auf die Homepage von Deeper

Quelle: androidcommunity.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE