Start Aktuell Snapdragon BatteryGuru spart Smartphone-Strom

Snapdragon BatteryGuru spart Smartphone-Strom

Die Entwickler bei Qualcomm haben ihre Akku-App "BatteryGuru" auf den finalen Stand gebracht. Damit steht die App allen Snapdragon-Nutzern für die Akku-Optimierung zur Seite – ihre Effektivität ist jedoch umstritten.

Nach langer Entwicklungsarbeit hat Qualcomm seine BatteryGuru-App aus dem Beta-Stadium entlassen. Die Anwendung steht ab sofort allen Nutzern mit ihrem kompletten Funktionsumfang zur Seite, die Snapdragon-Smartphones besitzen und die Batterielaufzeit ihres Geräts optimieren wollen.

BatteryGuru optimiert die Akkulaufzeit des Androiden.
BatteryGuru optimiert die Akkulaufzeit des Androiden.

Auch der WiFi-Stromverbrauch wird optimiert.
Auch der WiFi-Stromverbrauch wird optimiert.

Der Clou: BatteryGuru lernt laut Qualcomm im Laufe der Zeit aus dem spezifischen Nutzungsverhalten des Smartphone-Besitzers und stellt bereits nach zwei bis drei Tagen ein Profil zusammen, nach dessen Vorgaben selten verwendete Apps weniger oft Datensynchronisation betreiben und damit deutlich weniger Strom verbrauchen. Zudem lernt der BatteryGuru, wo sich die eigenen WiFi-Hotspots befinden und schaltet WiFi automatisch ab, wenn die Router außer Reichweite sind. Auf lange Sicht soll das Smartphone auf diese Weise deutlich weniger Strom verbrauchen.

Das Feedback auf die Beta-Version der App war bisher jedoch eher zwiegespalten. Die App ist ab heute in der finalen Version auf Google Play kostenlos erhältlich, Ausprobieren kann also nicht schaden. Wir freuen uns über Kommentare zur Funktion des Snapdragon BatteryGuru!

BatteryGuru herunterladen

Quelle: stadt-bremerhaven.de

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here