Start Apps SleepTown – Gesunde und regelmäßige Schlafgewohnheiten

SleepTown – Gesunde und regelmäßige Schlafgewohnheiten

SleepTown Icon | aNdroid-User.de

Mit dem Schlafen ist das so eine Sache. Der eine ist noch nicht mit dem zweiten Bein im Bett und schläft schon tief und fest, der andere wälzt sich die halbe Nacht hin und her, weil er womöglich seinen Müdigkeitspunkt verpasst hat. Mit der App SleepTown forderst du dich selbst heraus, indem du konsequente Zeiten für Schlafen und Aufwachen beibehältst.

SleepTown – Gute Schlafgewohnheiten für einen ausgeruhten Tag

Ein kurzes Tutorial erklärt dir die App SleepTown. So sollst du dein Smartphone beiseite legen, wenn es Zeit ist schlafen zu gehen. Mit jedem Tag an dem du gesunde Schlafgewohnheiten beibehältst baust du in SleepTown neue Gebäude. Für jedes erreichte Ziel gibt es Belohnungen. Nutzt du jedoch dein Smartphone während der angegebenen Schlafenszeit oder wachst du zu spät auf werden im Bau befindliche Gebäude zerstört. Erreiche stetig die von dir gesetzten Ziele um deine eigene SleepTown aufzubauen.

Du klickst auf den Start-Button, um zu beginnen. Anschließend gibst du eine Zeit an, zu der du ins Bett gehen möchtest. Schaffst du es vor dieser angegebenen Zeit ins Bett zu gehen kannst du mit dem Bau deines ersten Hauses beginnen. Du klickst auf den Weiter-Button und wählst aus, ob du eine Erinnerung möchtest sobald die Schlafenszeit ansteht. Nun gibst du noch die Zeit an, zu der du aufstehst. Wachst du vor der angegebenen Zeit auf baust du an deinem Haus weiter. Weiterhin kannst du dir zwei Tage von deinem Plan „frei nehmen“. Dabei wird der Bau deiner Häuser nicht gestört.

Du bestätigst deine Angaben mit dem Fertig-Button. Deine Ziele können später über die App-Einstellungen auch wieder geändert oder angepasst werden.

Auf der Startseite der App ist es möglich, einen Alarm einzustellen, um rechtzeitig aufzuwachen. Ebenfalls gibt es noch eine kurze Übersicht der Verwendung. Nach dem Festlegen der Schlafziele tippst du vor dem Schlafengehen auf den Sleep-Button. Bleibst du in der App wird der Sleep-Button automatisch aktiviert. Anschließend legst du das Smartphone zur Seite und lässt die App weiter laufen. Vor dem festgelegten Aufwachziel tippst du auf den Wake-up-Button. Tippst du den Button spätestens 10 Minuten nach der festgelegten Aufwachzeit noch nicht wird dein Gebäude zerstört. Optional ist es auch möglich, das Smartphone zu schütteln, um als wach angesehen zu werden. Beim Erreichen eines Ziels wird ein zufälliges Gebäude errichtet. Hast du mindestens sieben Tage in Folge deine Ziele erreicht bekommst du ein Ticket für ein seltenes Gebäude.

Sollte dein Gebäude eingestürzt sein kannst du es entweder durch die Zahlung von 100 Münzen oder durch das Ansehen eines Werbeclips entfernen.

Über das App-Menü rufst du die wöchentliche Stadt auf, die Großstadt, Kreis für die gemeinsame Nutzung mit Freunden, Erfolge, Mein Buildex mit allen bereits gebauten Häusern, Neuigkeiten sowie die Einstellungen. Dort kann die Premium-Version freigeschaltet sowie eine Anmeldung vorgenommen werden. Ebenfalls änderst du hier die Schlaf- und Aufwachziele, den Wecker und mehr

Sleep 11 | Android-User.de

Ein gesundes Schlafverhalten lernen und dabei noch kleine, virtuelle Städte bauen. Mit SleepTown ist beides möglich. Allerdings muss zum Bau der Häuser die App geöffnet bleiben. Sobald du die App verlässt wird der Bau gestoppt.

SleepTown ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt keine Werbung an.

SleepTown
SleepTown
Entwickler: Seekrtech
Preis: Kostenlos+

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here