Start Aktuell Skype 2.8 startet schneller und verbessert den Chatmodus

Skype 2.8 startet schneller und verbessert den Chatmodus

Skype fristet auf mobilen Plattformen immer noch ein ziemliches Schattendasein. Viele Anwender gehen wohl nach wie vor aufgrund kleiner Pseudo-Daten-Flatrates mit einer Drossel ab einer gewissen Menge an Daten, sparsam mit ihrem Datentarif um. Daran wird auch das Update auf die Version 2.8 nichts ändern, dank einer schnelleren Startzeit und einem besseren Chat lässt sich die App jedoch besser nutzen.

Video-Telefonie funktionierte in unserem kurzen Test der neusten Version zusammen mit einem Galaxy Nexus über eine 3G-Verbindung problemlos. Durch Drehen des Handys wechselt das Video-Bild ins Breitbild (wenn der Gesprächspartner eine entsprechende Webcam besitzt). Angenehm ist auch der mittlerweile recht präsente Button sich komplett aus Skype auszuloggen, in früheren Versionen musste man im entsprechenden Unterfenster sein, damit der Eintrag im Menü auftauchte.

Große Neuerungen gibt es bei Skype 2.8 nicht.
Große Neuerungen gibt es bei Skype 2.8 nicht.

Die Anzeige der Chats wurde überarbeitet.
Die Anzeige der Chats wurde überarbeitet.

Weitere Handys können nun den Videochat ins Breitbild drehen.
Weitere Handys können nun den Videochat ins Breitbild drehen.

Skype herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here