Start Apps Sketcher Fun bringt Farbe auf’s Display

Sketcher Fun bringt Farbe auf’s Display

Wollten Sie auf Ihrem Androiden schon immer mal einfach drauflos zeichnen? Mit Sketcher Fun steht dem Mal-Spaß nichts mehr im Wege – zumindest wenn Sie über ein großes Display verfügen.

Hat man sich Sketcher Fun herunter geladen, ist der Bildschirm erst einmal leer – und will flugs von Ihnen gefüllt werden! Also nichts wie ab in die Einstellungen und einen von zwölf verschiedenen Pinseln auswählen, und schon kann es losgehen. Zuvor sollte man sich allerdings auch noch eine Farbe auswählen. Dazu steht einem das ganze Farbspektrum zur Verfügung.

Für solche Kunstwerke braucht man etwas Übung.
Für solche Kunstwerke braucht man etwas Übung.

Hat man ein Werk erstellt, das einem besonders gut gefällt, kann man es speichern, auf Facebook ausstellen oder über Bluetooth, E-Mail, Google Mail, Picasa oder SMS mit anderen teilen. Sollte einem das Ergebnis der eigenen Bemühungen nicht so gut gefallen, kann man auch den letzten Schritt rückgängig machen oder gleich alles löschen.

Fazit: Die App gefällt und führt zum ein- oder anderen Aha-Effekt. Künstlernaturen werden sich allerdings bald "sattgezeichnet" haben, denn sehr viel Freiraum wird einem auf dem Androiden-Display nicht geboten, wenn man nicht gerade ein Tablet sein eigen nennt. Für den Einsatz auf den Groß-Androiden ist die App jedenfalls besser geeignet.

Die Werbung im oberen Teil des Displays ist etwas nervig, sonst aber hat uns die App sehr gut gefallen und bekommt daher volle 5 von 5 Punkten.

Sketcher Fun herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here