Start Aktuell Sehgenuss mit dem Media-Player Archos 48

Sehgenuss mit dem Media-Player Archos 48

Archos will zum Weihnachtsgeschäft auch noch etwas beitragen und hat einen Android-Mediaplayer mit einer 500 GB-Festplatte präsentiert, der sich über eine Docking-Station mit dem Fernseher verbinden lässt.

So klein und schnell wie ein Smartphone ist das Gerät nicht gerade. Der 20 Millimeter dicke und ganze 286 Gramm schwere Player läuft auf Android 1.6 Donut und hat einen 4,8 Zoll großen TFT-LCD-Bildschirm mit 800×480 Pixeln Auflösung. Ein Single Core-Prozessor mit 800 MHz und 256 Megabyte Arbeitsspeicher sollen für ausreichend Leistung sorgen.

Viel Speicherplatz

Falls Sie bei diesen Daten schon das Interesse verloren haben: Die harten Fakten kommen erst jetzt. Im Inneren des Archos 48 ist eine 500 GB-Festplatte verbaut, darüber hinaus kann man eine Speicherkarte von bis zu 32 GB Speicherplatz einstecken. Über die Docking Station "DVR" können Sie das Gerät direkt mit dem Fernseher verbinden und bekommen die Möglichkeit, das TV-Gerät als Bildschirm mit Mauszeiger zu verwenden. Außerdem verfügt der Archos 48 über Wlan-Unterstützung, einen USB 2.0-Anschluss, Bluetooth 2.0 und einen FM-Transmitter. Der Player soll mit einer Akkuladung bis zu 22 Stunden Musik beziehungsweise 7 Stunden Videos abspielen können. Die Preise für das Gerät liegen je nach Bundle bei etwa 200 Euro.

Quelle: areamobile.de

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here