Start Aktuell Schmöker für Galaxy S2-Enthusiasten

Schmöker für Galaxy S2-Enthusiasten

Das Galaxy S2 ist eines der am häufigsten verkauften Smartphones überhaupt. Die meisten Besitzer bemerken während des Alltagseinsatzes gar nicht, was alles in ihrem Gerät steckt. "Galaxy S2: The Missing Manual" von Preston Gralla zeigt auf, welche bekannten und unbekannten Funktionen das Galaxy S2 hat und richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene.

Haben Sie sich kürzlich ein Samsung Galaxy S2 gekauft oder besitzen bereits eines, wollen aber mehr darüber erfahren? Dann ist dieses detailverliebte Buch die richtige Wahl für Sie. Preston Gralla geht Schritt für Schritt auf die Bedienung und die Funktionen des beliebten Smartphones ein.

Es geht in’s Detail

Der O’Reilly-Verlag, in dem das Buch erschienen ist, bewirbt es mit dem Spruch "The book that should have been in the box", also "Das Buch, das zum Verpackungsinhalt gehören sollte" – und so fängt es auch bei Null an, setzt weder Fachwissen noch Smartphone-Kenntnisse voraus. Über die Einstiegskapitel "Guided Tour", "Typing and Texting" und "Phone Calls" gelangt man zum zweiten Teil des Buches, in dem es um "Music, Pictures and Video" geht, im vierten Teil schließlich handelt der Autor alles, was mit dem Thema "Online" zu tun hat, ab.

Der fünfte Teil des Buches mit dem Titel "Advanced" wendet sich an alle Fortgeschrittenen und geht tiefer auf Themen wie Dateientransfer, Galaxy S2 im professionellen Arbeitsumfeld, Sprachsteuerung und weitere Details ein.

Für Anfänger und Fortgeschrittene, nicht jedoch Profis

Trotz des etwas anspruchsvolleren letzten Kapitels richtet sich das Buch klar an wissbegierige Anfänger und Fortgeschrittene, die ihr Galaxy S2-Know-How vertiefen wollen. Smartphone-Profis hingegen werden sich vermutlich eher langweilen, denn Gralla geht in dem rund 400 Seiten starken Werk sehr in’s Detail, einzelne Punkte sind dem Conaisseur sicherlich bereits bekannt.

Das Buch ist bis jetzt nur auf Englisch erschienen und kostet direkt beim Verlag 16 Euro.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here