Start Aktuell Samsung veröffentlicht das Projektor-Smartphone Galaxy Beam

Samsung veröffentlicht das Projektor-Smartphone Galaxy Beam

Haben wir nicht alle auf ein Smartphone mit integriertem Minibeamer gewartet? Mit dem 15 Lumen starken Projektor des Galaxy Beam können Sie Medieninhalte – egal ob Fotos, Videos oder Präsentationen – auf der nächstgelegenen ebenen Fläche betrachten.

Daneben verfügt das Beam über ein 4 Zoll großes WVGA-Display, einen 1 GHz schnellen Dual Core-Prozessor und eine 5 Megapixel-Kamera mit LED-Blitz, die einen 1,3 Megapixel starken Kollegen auf der Vorderseite hat. Dazu kommen 8 GByte interner Speicher, der über einen SD-Kartenschacht erweitert werden kann, GSM Quad-Band HSPA+ Konnektivität und ein 2000 mAh starker Akku. Auf diese Art mit Strom versorgt, hält der Projektor ungefähr 2 Stunden durch. Einziger Wermutstropfen: Das Galaxy Beam wird nicht über die neueste Android-Version 4.0 Ice Cream Sandwich verfügen – es läuft noch mit der Android-Version 2.3 alias Gingerbread.

Beam me up, Samsung!

Das Gerät könnte durchaus zu einem erfolgreichen Wurf werden – denn der Austausch von Bildern und Videos, egal ob im privaten Umfeld oder geschäftlich, wird mit dem Mini-Projektor deutlich attraktiver und einfacher gemacht. Speziell dort, wo kein großer Projektor oder Bildschirm zur Hand ist, wird das Galaxy Beam punkten können, und auch die Vorbereitung eigener Präsentationen wird vereinfacht, fällt doch das Übertragen eigener Inhalte auf andere Gerät vollends weg.

Beamen mit dem Smartphone - Darauf haben viele gewartet.
Beamen mit dem Smartphone – Darauf haben viele gewartet.

Will man seine Foto- oder Video-Schätze anderen zeigen, ist dazu nicht unbedingt eine Leinwand nötig – die nächste Hausmauer, ein Leinentuch oder eine Felswand reichen aus. Über eine vorinstallierte App können Medieninhalte noch einfacher ausgewählt und für die Präsentation vorbereitet werden.

Das Beam ist eine ideale Mini-Entertainment-Plattform – über Samsungs integrierte Spieleplattform Game Hub kann der Besitzer zudem aus über 1000 Spielen auswählen. Bei all den Funktionen bleibt das Smartphone mit 12,5 mm Dicke noch recht handlich.

Quelle:  phandroid.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here