Start Aktuell Samsung Galaxy Y kommt in Hello Kitty Edition

Samsung Galaxy Y kommt in Hello Kitty Edition

Einige Android-Fans werden sich freuen – andere wiederum die Augen reiben: Samsung bringt sein Einsteiger-Smartphone Galaxy Y bald in einer Hello Kitty-Version mit viel Rosa nach Deutschland.

Hello Kitty Fans hergehört: Bald gibt es das Galaxy Y in einer Variante, die dem kleinen rosa Kätzchen huldigt. Samsung hat in Zusammenarbeit mit der Hello Kitty-Mutterfirma Sanrio ein quietsch-pinkes Smartphone auf die Beine – oder besser Pfoten – gestellt.

Samsung bringt Hello Kitty auf das Smartphone.
Samsung bringt Hello Kitty auf das Smartphone.

Das Gerät wendet sich allerdings klar an Android-Einsteiger, was man allein schon an der mageren Auflösung von 240 x 320 Pixeln erkennen kann. Das 3 Zoll-Gerät hat eine 800 MHz-CPU, zudem läuft das Galaxy Y noch mit Android 2.3, verfügt aber zumindest über HSDPA, WiFi und eine kleine 2 Megapixel-Kamera. Zudem ist die Datenübertragung per Bluetooth möglich, GPS und ein SD-Kartenslot zur Speichererweiterung sind ebenfalls mit an Bord.

Akkudeckel mit Katze: Pinke Akzente auf dem Galaxy Y.
Akkudeckel mit Katze: Pinke Akzente auf dem Galaxy Y.

Das Gehäuse des Geräts wäre nicht mit Hello Kitty-Elementen geschmückt, wenn das Kätzchen nicht auch im Inneren omnipräsent wäre. So gibt es verschiedene Wallpaper und Hello Kitty-Klingeltöne zur Auswahl, die Fans zu Jubelstürmen veranlassen könnten. Wollen Sie Hello Kitty künftig auch auf dem Smartphone schnurren lassen, müssen Sie 229 Euro berappen.

Quelle: androidcentral.com, sammyhub.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here