1. Oktober 2022
StartAktuellSamsung Galaxy S4-Familie bekommt Zuwachs

Samsung Galaxy S4-Familie bekommt Zuwachs

Zwischen den Zeilen hat Samsung verlauten lassen, dass das Galaxy S4 drei Geschwister bekommt. Wann das Galaxy S4 Mega, das S4 Mini und das S4 Active genau auf den Markt kommen, wurde jedoch noch nicht bekannt gegeben.

Samsung hat sich verplappert: Im Rahmen der Update-Ankündigung für die hauseigene WatchON-App hat das Unternehmen erwähnt, dass auch die "demnächst eintreffenden" Smartphones Galaxy S4 Mega, S4 Mini und S4 Active unterstützt werden. Danke für die Information, Samsung! Wir gehen davon aus, dass es sich beim Mega um eine S4-Version mit 6 Zoll-Bildschirm handelt, das S4 Mini wird wohl der unmittelbare Nachfolger des S3 Mini werden.

Unabhängig davon geistern Bilder durchs Netz, die angeblich das Galaxy S4 Active zeigen. Das wasserdichte und stoßunempfindliche Gerät hat eine Ferrari-rote Rückabdeckung und physische Tasten zur einfacheren Bedienung. Wie die Kollegen von GSM-Arena berichten, arbeitet im S4 Active eine auf 1,9 GHz getaktete Snapdragon 600-CPU, der 5-Zoll-Bildschirm soll in 1080p SuperAMOLED-Qualität auflösen.

Robuster Ferrari-Look: Das S4 Active macht optisch als auch technisch einiges her.
Robuster Ferrari-Look: Das S4 Active macht optisch als auch technisch einiges her.

Es sieht danach aus, als wolle Samsung das S4 in den verschiedenen Varianten einem noch breiteren Kundenkreis auf den Leib schneidern. Wir harren jedenfalls gespannt der Geräte, die da kommen.

Quelle: smartdroid.de, androidcentral.com, gsmarena.com

Vorheriger ArtikelSonic-Originalversion auf Android
Nächster ArtikelAllview AX2 Frenzy

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE