Start Aktuell Samsung Galaxy F – Unschöner Display Knick

Samsung Galaxy F – Unschöner Display Knick

Samsung Galaxy F Icon | Android-User.de

Das Samsung Galaxy Fold, Samsungs faltbares Smartphone, soll eine neue Aera der Smartphones einläuten. Vorgestellt wurde das Gerät auf dem Samsung Unpacked Event.

Samsung Galaxy F – Unschöner Display Knick

Das Samsung Galaxy F gilt als erstes Smartphone mit Außen- und Innendisplay. Das Außendisplay hat dabei eine Größe von 4,6 Zoll, das Innendisplay eine Größe von 7,3 Zoll. Die Faltscharniere liegen dabei im Innern des Smartphones. Und genau diese Scharniere verursachen einen unschönen Knick in der Optik:

Samsung GAlaxy Fold 1 | Android-User.de
Der Knick ist deutlich sichtbar.

Im Video ist ein Samsung Galaxy Fold für AT&T zu sehen. Es scheint eines der ersten Modelle zu sein und zeigt das Galaxy Fold bei der normalen Nutzung. Beim Auf- und Zuklappen ist dabei deutlich ein unschöner Knick zu sehen, was dem Ganzen einen nicht gerade hochwertigen Eindruck verleiht. Und das bei einem Gerät, welches zu einem Preis von 1980 US-Dollar an den Start geht.

Da kann man nur hoffen, dass es sich im Video um einen Prototypen handelt und das Gerät nicht so in den Verkauf geht.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here