7. Oktober 2022
StartAktuellSamsung: Erstes Smartphone mit flexiblem Display bis Mitte 2013

Samsung: Erstes Smartphone mit flexiblem Display bis Mitte 2013

Laut einem aktuellen Bericht des Wall Street Journals soll Samsung im ersten Halbjahr 2013 mit der Massenproduktion von flexiblen OLED-Displays starten. Bis Mitte 2013 könnten somit schon die ersten Geräte auf den Markt kommen.

Offizielle Informationen zum Marktstart gibt es noch keine. Laut inoffiziellen Berichten soll der Produktionsstart aber noch in der ersten Hälfte 2013 erfolgen. Samsung hatte den Termin schon einmal verschoben, entsprechende Prototypen zeigte Samsung aber schon 2011 und auf mehreren Messen in diesem Jahr. 

Trotz der mehrfachen Verzögerung rechnen wir fest damit, dass 2013 erste Handys und eventuell auch kleine Tablets mit flexiblen Displays auf den Markt kommen. Dabei wird anstelle von hartem Glas eine Kunststoff-Abdeckung für das Display benutzt. Die Technologie ermöglicht nicht nur komplett neue Bauweisen, sie macht die Displays auch bruchsicher.

Quelle: wsj.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE