Start Aktuell Samsung: 5 Millionen Galaxy Note 2 verkauft

Samsung: 5 Millionen Galaxy Note 2 verkauft

Das Galaxy Note 2 hat sich seit seiner Präsentation auf der IFA Anfang September rund 5 Millionen Mal verkauft. Im gesamten vierten Quartal 2012 rechnet man bei Samsung mit rund 63 Millionen ausgelieferten Smartphones.

Nur einen Monat nach seinem Marktstart meldete Samsung bereits 3 Millionen verkaufte Note 2 weltweit, Ende November sind es bereits 5 Millionen. Dank der erfahrungsgemäß recht umsatzstarken Weihnachtssaison rechnet der Hersteller mit einem weiteren steilen Verkaufsanstieg. Samsung gibt an, dass das Note 2 seinen Vorgänger bereits jetzt in Sachen Verkaufszahlen abgehängt hat, insgesamt wollen die Südkoreaner 20 Millionen Galaxy Note 2 an die Kunden bringen.

Q4: 63 Millionen Smartphones

Doch das ist nur die erste gute Nachricht aus Seoul. Samsung ist darüber hinaus im Begriff, im vierten Quartal 2012 rund 63 Millionen Smartphones zu verkaufen, allein 15 Millionen davon sind Galaxy S3, das Note 2 soll bis Ende Dezember noch die 7-Millionen-Marke knacken.

Quelle: androidcommunity.com, androidcentral.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here