Start Apps Rewire gibt dir einen Tritt in den Hintern, etwas zu tun!

Rewire gibt dir einen Tritt in den Hintern, etwas zu tun!

Viele von uns haben ein Hobby, das der täglichen oder wöchentlichen Durchführung bedarf. Manchmal schludert man aber und nimmt sich nicht die Zeit zur Durchführung. Oder man hat schlicht keine Lust. Die App Rewire organisiert deine Hobbys und hilft dir beim Durchhalten. Die App “verkabelt” die Tage miteinander.

Mit einer kurzen Einleitung lernst du zuerst die Funktionen und die Bedienung von Rewire kennen. Auf der Startseite findest du die aktuelle Woche. Durch einen Klick auf die Wochenansicht bekommst du eine Ansicht des aktuellen Monats. Per Fingerwisch zeigt dir Rewire alle weiteren Monate an. Du vergibst über den Plus-Button einen Namen für deine tägliche Tätigkeit oder Gewohnheit: Zum Beispiel das tägliche Gitarre-Spielen, der Besuch im Fitness-Studio, der tägliche Spaziergang mit dem Hund oder für eine andere Tätigkeit, die du regelmäßig tun musst/solltest.

Auf der Startseite siehst du die aktuelle Woche.
Auf der Startseite siehst du die aktuelle Woche.
Nach einem Klick auf die Wochen-Ansicht gelangst du zur Monats-Ansicht.
Nach einem Klick auf die Wochen-Ansicht gelangst du zur Monats-Ansicht.
Durch einen Klick auf den Plus-Button fügst du neue Tätigkeiten hinzu.
Durch einen Klick auf den Plus-Button fügst du neue Tätigkeiten hinzu.

Danach beschreibst du deine gewöhnliche Herangehensweise an die Tätigkeit. Dies ist aber kein Muss. Desweiteren gibst du an, ob die Tätigkeit nach einem festen oder einem flexiblen Zeitplan ausgeführt wird. Nun wählst du aus, ob die Tätigkeit an einem bestimmten Tag, oder an jedem Tag der Woche durchgeführt wird. Die Angabe, wie oft am Tag die Tätigkeit durchgeführt wird, ist nur in der Premium-Version verfügbar. Nun hast du noch die Möglichkeit bei Bedarf eine Kategorie anzulegen, in die du deine Tätigkeit einordnest.

Die angegebene Tage an denen du die Tätigkeit erledigen möchtest klickst du an. Über das sich öffnende Fenster wählst du aus, ob eine Tätigkeit erledigt, nicht erledigt oder verschoben wurde.
Die angegebene Tage an denen du die Tätigkeit erledigen möchtest klickst du an. Über das sich öffnende Fenster wählst du aus, ob eine Tätigkeit erledigt, nicht erledigt oder verschoben wurde.
In dem du lange auf einen Tag klickst fügst du Notizen hinzu.
In dem du lange auf einen Tag klickst fügst du Notizen hinzu.
Du hast die Möglichkeit die Aktivitäten in verschiedene Kategorien zu unterteilen.
Du hast die Möglichkeit die Aktivitäten in verschiedene Kategorien zu unterteilen.

Auf dem Kalenderblatt siehst du jetzt den derzeit aktuellen Tag in blauer Farbe. Die Tage, an denen du deine Tätigkeit erledigst, klickst du an. Es öffnet sich ein Kontextmenü. Durch einen Klick auf den Done-Button wird der Tag grün hinterlegt und als erledigt betrachtet. Durch eine regelmäßige Durchführung der Tätigkeit ergibt sich ein Fortschritt, den die App dokumentiert . Durch einen Klick auf Fail wird der Tag rot hinterlegt und die Aktivität ist somit nicht durchgeführt worden. Ebenfalls wird in diesem Fall kein Fortschritt angezeigt.

Ein Klick auf Skip zeigt dir den Tag blau an. Das bedeutet das die Arbeit nicht erledigt wurde. Der Fortschritt wird dabei aber nicht auf Null zurückgesetzt. Ein Klick auf die Statistik zeigt dir in einem Diagramm deine Fortschritte bei regelmäßiger Durchführung. Sollte eine Aktivität an einem Tag nicht durchgeführt worden sein hast du die Möglichkeit eine Notiz hinzuzufügen. Dazu klickst du lange auf den Tag und klickst dann den Plus-Button an. Über das sich öffnende Fenster fügst du eine Notiz hinzu. Durch einen Klick auf die drei Punkte hinter der Tätigkeit öffnet sich das Menü. Hier legst du via Reminder fest, wann du von der App an die Durchführung deiner Tätigkeit erinnert werden möchtest.

Durch einen Klick auf den Menü-Punkt All erhältst du eine Übersicht des aktuellen Monats.
Durch einen Klick auf den Menü-Punkt All erhältst du eine Übersicht des aktuellen Monats.
Jede Tätigkeit kann von dir mit einer Erinnerung belegt werden.
Jede Tätigkeit kann von dir mit einer Erinnerung belegt werden.

Rewire ist eine englischsprachige App, die dir helfen möchte immer wiederkehrende Tätigkeiten einfach zu organisieren und durchzuführen. Durch die farbliche Unterteilung hast du alles gut im Blick und siehst schnell, wie oft du eine Gewohnheit hast schleifen lassen. Trotz ihrer Funktionen ist Rewire für mich persönlich eine App, die ich nicht benötige (bzw. ich erledige das via Todo-Liste). Aber vielleicht hast du ja genau auf eine solche App gewartet.

Rewire ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt keine Werbung an. Durch den Kauf der Pro-Version für 5,45€ lassen sich erweiterte Funktionen freischalten.

Rewire herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here