Start Apps Plantix – Der Pflanzendoktor

Plantix – Der Pflanzendoktor

239
0
Teilen

Gerade heute habe ich in unserem Garten diverse komisch aussehende Ranken unserer Kletterrose entfernt. Weißer staubiger Belag hat die Teile verdorren lassen. Der Mehltau hat zugeschlagen. Im Internet findet man ja Tipps und Tricks, was man alles gegen den Mehltau unternehmen kann. Aber auch eine App hält einiges bereit, um deine Pflanzen wieder zu kurieren: Plantix – der Pflanzendoktor.

Zuerst wählst du bei Plantix deine Sprache und dein Land aus, danach erklärst du dich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden. Plantix scannt deine Pflanzen auf mögliche Krankheiten. Du hast die Möglichkeit, dich mit Plantix-Experten auszutauschen und erhältst ebenfalls noch Wetterinformationen, um deine Pflanzen entsprechend zu behandeln. Nach dem kurzen Tutorial klickst du auf den “Los Geht´s-Button”. Es erfolgt bei Bedarf eine Registration per E-Mail-, Facebook- oder Google Plus-Account. Diese kann aber auch erst einmal übersprungen werden.

Du wählst deine Sprache und dein Land aus, um Plantix zu nutzen.
Auf der Startseite wählst du über den Kamera-Button deine Pflanze aus, welche von einer Krankheit befallen ist.
Wird dein Problem nicht direkt erkannt, so hast du die Möglichkeit manuell in einer Liste zu suchen oder die Community zu fragen.

Plantix möchte zur Nutzung auf deinen Standort zugreifen, um die fotografierten Pflanzen geographisch zu verorten. Auf der Startseite der App sind nun die Tabs Kamera, Community, Wetter und Bibliothek zu finden. Über den Button Kamera sind diverse Obst- und Gemüsesorten zu finden. Du wählst nun das Obst oder Gemüse aus, welches in deinem heimischen Garten von einem Schädling oder einem Pilz befallen ist. Die Kamera öffnet sich und du erstellst ein Bild deines kranken Obst oder Gemüses. Dein Bild wird automatisch richtig zugeordnet und sofern Plantix eine Krankheit erkennt, bekommst du direkt eine Antwort. Sollte Plantix automatisch keine Antwort wissen, kann immer noch manuell nach der Krankheit oder dem Schädling gesucht werden.

Die unterschiedlichsten Krankheiten sind bei Plantix gelistet.
In der Community findest du Fragen anderer User sowie schon vorhandene Antworten.
Jeder Nutzer kann Antworten zu den Fragen geben.

Des Weiteren befindet sich noch der Tab Community an der oberen Bildseite. Dieser ist noch einmal in Lokal und Global unterteilt. Hier können Mitglieder Fragen rund um Pflanzen und deren Krankheiten oder Vorkommen stellen. Ebenfalls findet sich noch das Wetter an deinem aktuellen Standort sowie eine Bibliothek aller Pflanzenkrankheiten in der App. Über das App-Menü kann ein eigener Account erstellt werden. Auch finden sich hier die Einstellungen, um die Sprache zu ändern, auszuwählen, ob die App Benachrichtigungen senden darf, oder die Synchronisierung des Wetters gewünscht wird. Weiterhin findest du im Menü ein Plantix Wörterbuch mit den Grundlagen für gesunde Pflanzen, Pflanzenkrankheiten und anderen Tipps und Tricks rund um die Pflanzen. Deine erstellten Bilder sind ebenfalls über das Menü abrufbar.

Das Plantix Wörterbuch hat interessante Fakten rund um Obst und Gemüse.
Deine erstellten Bilder sind über das Menü abrufbar.

Mit Plantix hast du immer eine Pflanzendoktor zur Hand. Die App ist einfach zu bedienen und hat viele Nutzer, welche sich rege rund um Obst und Gemüse austauschen. Auch das Plantix Wörterbuch hat viele interessante Themen rund um den Garten bereit.

Plantix ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt keine Werbung an.

Plantix
Entwickler: PEAT
Preis: Kostenlos