26. April 2022
StartAktuellPixel Watch - Kommt noch eine Pixel Watch Fit?

Pixel Watch – Kommt noch eine Pixel Watch Fit?

Die Pixel Watch, Googles erste eigene Smartwatch hat in der letzten Woche durch einige Leaks von sich reden gemacht. Nun gibt es ein neues Gerücht über eine Pixel Watch Fit.

Pixel Watch und Pixel Watch Fit – Erst keine, dann eine oder zwei Uhren?

Die Google Pixel Watch hat sich lange Zeit bedeckt gehalten, wenn es darum ging, an die Öffentlichkeit zu treten. Nun jedoch, kurz vor der offiziellen Vorstellung wird das arme Ding in Restaurants vergessen, fotografiert und erhält nun durch einen neuen Leak eventuell Zuwachs durch ein weiteres Modell in Form einer Pixel Watch Fit.

Laut der Quelle des Twitter-Nutzers (GizmoChina) wird die Pixel Watch Fit als zweites Modell an den Start gehen. Das Fit-Modell wird, laut der Quelle, dickere Einfassungen um das Display haben als das Standardmodell mit einem fast rahmenlosen Display. Ebenfalls soll das Fit-Modell ein Edelstahlgehäuse haben, statt des Aluminiumgehäuses im Standardmodell. Auch gibt es Gerüchte um eine Special Black Version.

Der Preis der Google Pixel Watch (Fit) dürfte um die 400 US-Dollar liegen.

Ein weiterer Tweet gibt an, dass die Uhr in Vietnam hergestellt wird. Es handelt sich dabei um die gleich Provinz, in der auch das Pixel 4a und 5 gebaut wurde. Dort wird die Uhr schon länger als Google Watch Fit benannt.

Pixel Watch mit gleichem Sensor wie die Fitbit Charge 5 und Fitbit Luxe

Auf der Unterseite einer Smartwatch befinden sich die Sensoren, um die Herzfrequenz und vieles mehr zu messen. Fitbit gehört mittlerweile zu Google, somit ist es kein Wunder, dass auch die Pixel Watch oder vielleicht auch Pixel Watch Fit (in Anspielung auf eine nun vorhandene Zusammenarbeit zwischen Fitbit und Google) den gleichen Sensor auf der Unterseite verbaut haben wie die Fitbit Charge 5.

Die Charge 5 und auch die Fitbit Luxe verfügen über einen optischen Herzfrequenzmesser, Rot- und Infrarotsensoren zur Überwachung der Sauerstoffsättigung (SpO2) und einen Temperatursensor für die Temperaturkontrolle der Haut über Nacht. Weitere Funktionen wie Herzfrequenz-Tracking und -Variabilität rund um die Uhr, Cardio-Fitnesslevel (VO2 max) und mehr sind ebenfalls vorhanden.

Ob es nun eine Pixel Watch und eine Pixel Watch Fit geben wird oder eine einzige Uhr, oder ob es sich einfach um den neuen Namen handelt, bleibt abzuwarten. Fitbit selbst gehört ja nun zu Google, sodass es eventuell einfach nur eine Anpassung des Namens ist beziehungsweise die Zusammenarbeit so kenntlich wird.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE