30. September 2022
StartAktuellPixel Phones - Internet über Sperrbildschirm deaktivieren

Pixel Phones – Internet über Sperrbildschirm deaktivieren

Mit Android 12 hat Google ein neues Internet-Panel in die Schnelleinstellungen gebracht. WLAN sowie die mobilen Daten sind in einer Kachel zusammen gefasst und so schneller erreichbar. Bereits im Oktober gab es eine Ankündigung, dass das Panel auch über den Sperrbildschirm erreichbar sein sollte.

Pixel Phones – Internet-Panel auch über den Sperrbildschirm deaktivierbar

Das mit Android 12 gestartete Internet-Panel in den Schnelleinstellungen enthält den Zugriff auf deine mobilen Daten sowie das verbundene WLAN. Die mobilen Daten wie auch WLAN kannst du per Schalter leicht deaktivieren oder auch ein anderes WLAN aus der Liste auswählen (wenn dein Smartphone entsperrt ist). Per Klick auf alle Ansehen gelangst du in die Funktion Internet in den Einstellungen.

Im Oktober hat Google in einem Support-Eintrag angekündigt, dass mit dem Feature Drop im Dezember das Internet-Panel auch über den Sperrbildschirm erreichbar sein soll. Diese Funktion ist nun auf allen Pixel Phones vorhanden.

Sofern dein Smartphone gesperrt ist, hast du nun die Möglichkeit, trotzdem auf das Internet-Panel zuzugreifen. Du kannst die mobilen Daten wie auch das WLAN deaktivieren. Ein Zugriff auf die weiteren gespeicherten WLAN-Netzwerke ist nur im entsperrten Zustand möglich.

Das laut Google intuitive Internet-Panel von Android 12 hat sich bisher nicht sehr viele Freunde gemacht, was auch in den Kommentaren im Support-Artikel ersichtlich ist. Bei den XDA-Developers gibt es eine Anleitung, wie du dir per ADB-Befehl die alten, separaten Kacheln für WLAN und mobile Daten wieder zurückholen kannst.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE