Start Aktuell Pixel 4a – Kommt es bald? Pixel 3a im US-Google Store „Out...

Pixel 4a – Kommt es bald? Pixel 3a im US-Google Store „Out of Stock“

Google_Pixel_4a_5K_render_2-1068x601 | Android-User.de
(Bildquelle: @OnLeaks/@91Mobiles)

Das Pixel 3a wurde im vergangenen Mai auf der Google I/O vorgestellt. Aus bekannten Gründen sind die diesjährige I/O sowie das Android Launch Event ins Wasser gefallen. Nun ist das 3a im amerikanischen Google Store derzeit nicht mehr verfügbar, was ein Hinweis auf das baldige Erscheinen des Pixel 4a sein könnte.

Pixel 4a – Vorgänger im US Google Store nicht mehr auf Lager

Update 2.7.2020: In einer Erklärung gegenüber Android Police hat Google bestätigt, dass die Smartphones Pixel 3a und 3a XL nun nicht mehr angeboten werden. Im Google Store sind keine Lagerbestände mehr verfügbar.

Der Google Store hat sein Inventar verkauft und den Verkauf von Pixel 3a abgeschlossen. Für Leute, die immer noch am Kauf von Pixel 3a interessiert sind, ist das Produkt bei einigen Partnern erhältlich, solange der Vorrat reicht.

Es kommt – irgendwann – das Pixel 4a. Es ist fertig produziert, sämtliche Specs sind bekannt, nur das Gerät fehlt immer noch.

Im amerikanischen Google Store ist mittlerweile beim Kauf eines Google Pixel 3a zu lesen, dass dieses derzeit nicht mehr vorrätig ist. In anderen Ländern, unter anderem auch Deutschland ist das Smartphone weiterhin verfügbar. In Frankreich jedoch ist das 3a ebenfalls nicht mehr erhältlich und in Googles Fi Store nur noch in limitierter Stückzahl.

In regelmäßigen Abständen werden ältere Smartphones und Produkte aus dem Google Store entfernt und durch die beiden neuesten Smartphone Generationen ersetzt. Derzeit sind bei uns das Pixel 3a sowie das Pixel 4 verfügbar. Geräte, welche nicht mehr über den Google Store erhältlich sind können jedoch bei anderen Online-Händlern geordert werden.

Das nicht mehr verfügbare Pixel 3a in den US-Stores könnte ein Hinweis auf das baldige Erscheinen des Pixel 4a sein. Hier waren mittlerweile mehrere Launch-Termine im Gespräch. Derzeit deutet alles auf die erste Juli-Woche hin, was dann wiederum mit dem Hey Google Smart Home Event zusammenpassen würde….

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here