Start Aktuell Pixel 4a – In Großbritannien gab es Geschenke für die Erwähnung des...

Pixel 4a – In Großbritannien gab es Geschenke für die Erwähnung des Pixel 4a

Pixel 4a Icon | Android-USer.de

Google und das Pixel 4a – es treibt doch wirklich seltsame Blüten. Während das Gerät in den USA bereits erhältlich ist müssen wir hier in Deutschland noch zwei Tage warten, um mit der Vorbestellung zu beginnen. Tester in UK haben ebenfalls vorab schon Zugriff auf die Geräte und bekommen für lobende Worte noch Geschenke.

Pixel 4a – In Großbritannien kommt die Google Gift Box

Auf Twitter tauchte gestern eine Botschaft von Google auf:

Einige glückliche #teampixel Fans in UK werden eine Überraschung erhalten. Was mag sich wohl dahinter verbergen?

Die glücklichen Nutzer, die das Gerät wohl 4 Wochen vor Verkaufsstart in UK erhalten haben, haben den Inhalt natürlich direkt auf Twitter weiterverbreitet.

Inliegend befindet sich eine Pappe, welche zu einem Stativ für das Pixel gebaut werden kann, um zum Beispiel den Astromodus zu aktivieren. Weiterhin gibt es einige Süßigkeiten und einen „No-Groni-Aperitif (alkoholfrei). Eine Broschüre ist ebenfalls dabei, die beschreibt, wie der Nutzer nun vorzugehen hat (Erwähnung auf Twitter, Geschenk von Google, Hashtags #freeGift und #Pixel 4a

Nutzer die das Geschenk erhalten haben, hatten Google bereits Anfang August für das 4a öffentlich auf Twitter gelobt. Google hat als Antwort den Hinweis auf die GiftBox getwittert. Mittlerweile gibt es aber keine GiftBoxen mehr, da die Frist Ende August verstrichen ist.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here