Start Apps PIP Kamera – Ein richtig guter Photo-Editor

PIP Kamera – Ein richtig guter Photo-Editor

Die Weihnachtstage sind vorbei, Silvester und Neujahr stehen vor der Tür. Bestimmt hast du bereits viele Fotos verschickt und wirst es über Neujahr ebenfalls tun. Da kommt die PIP-Kamera-App gerade richtig: Damit erstellst du im Handumdrehen tolle Collagen und einzigartige Bilder.

PIP Kamera bietet verschiedene Möglichkeiten, ein Foto zu verbessern, zu verschönern und auf andere Art zu verändern. Auf dem Startbildschirm sind die Buttons Classics, Magazine, Collage, Pro Edit. Ebenfalls werden weitere Apps wie Pretty, Instagram, PIP Lockscreen und FotoRus angezeigt. Diese lädst du dir bei Bedarf ebenfalls herunter.

Mit den Buttons Classic, Magazine, Collage und Pro Edit änderst du deine Fotos ab.
Mit den Buttons Classic, Magazine, Collage und Pro Edit änderst du deine Fotos ab.
Verschiedene Styles sind vorhanden oder werden von dir heruntergeladen.
Verschiedene Styles sind vorhanden oder werden von dir heruntergeladen.
Viele weitere Styles findest du in der Library zum Download.
Viele weitere Styles findest du in der Library zum Download.

Ein Klick auf den Button Classic öffnet den Galerie- und den Kamera-Button. Du nimmst ein Foto (Front- oder normale Kamera) und bestätigst es bei Gefallen mit dem Häkchen. Danach findest du am unteren Bildschirmrand diverse PIP-Styles. Dein Foto wird innerhalb einer Flasche oder eines Glases angezeigt. In Tropfenform, in einer Parfümflasche, oder auf einer CD. Über den Download-Button lädst du weitere Styles herunter. Wenn du deinen persönlichen Style gefunden hast klickst du auf den Button Next am oberen Bildschirmrand. Dort besteht die Möglichkeit das Bild im Vordergrund oder das Bild im Hintergrund oder beides mit verschiedenen Filtern zu bearbeiten. Danach sicherst du dein Bild über den Save-Button.

Über deinen Style legst du Filter für den Vorder- oder den Hintergrund oder beides.
Über deinen Style legst du Filter für den Vorder- oder den Hintergrund oder beides.
Der Button Magazin macht dich zum Cover-Bild einer Zeitschrift.
Der Button Magazin macht dich zum Cover-Bild einer Zeitschrift.
Du erstellst Collagen von bis zu zehn Bildern.
Du erstellst Collagen von bis zu zehn Bildern.

Es besteht die Möglichkeit dein Foto über das Social Network oder deine diversen Messenger-Dienste zu teilen. Der Button Magazin macht dich zum Titelstar einer imaginären Zeitschrift. Dazu wählst du ein bereits aufgenommenes Foto aus und suchst dir einen Titel auf. Die App fügt dein Foto als Titelbild ein. Dieses sicherst du ebenfalls und teilst es bei Bedarf. Mit dem Collage-Button erstellst du Bild-Collagen von bis zu zehn Fotos. Du änderst die Stärke und die Farbe der Rahmen oder fügst einen von vielen vorhandenen Hintergründen ein. Ebenfalls speicherst du das Foto bei Bedarf. Über den Button Pro-Edit fügst du Texte, Sticker und Filter deinen Bildern hinzu. Ebenfalls änderst du die Bildgröße und stellst Kontrast, Helligkeit und Schatten ein.

Mit dem Pro Edit fügst du Texte, Sticker und Filter deinem Bild hinzu.
Mit dem Pro Edit fügst du Texte, Sticker und Filter deinem Bild hinzu.
Die von dir bearbeiteten Fotos speicherst und versendest du.
Die von dir bearbeiteten Fotos speicherst und versendest du.

PIP Kamera pimpt deine Bilder richtig auf. Die Bedienung ist einfach und es macht richtig Spaß, Bilder damit zu bearbeiten. PIP Kamera ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt Werbung an.

Foto Editor- PIP Kamera
Foto Editor- PIP Kamera
Entwickler: Fotoable,Inc.
Preis: Kostenlos+

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here