1. September 2022
StartMagazinPhoto Transfer App für Android

Photo Transfer App für Android

Smartphones eignen sich sehr gut auch als Digitalkameras. Anschauen oder archivieren will man die Fotos aber lieber am Notebook oder einem Rechner mit großem Display. Doch wie kommen nun die Fotos vom Smartphone auf den Rechner?

Für das eingangs erwähnte Problem mit dem Fotoaustausch von Handy und Computer gibt es diverse Möglichkeiten. Eine recht bequeme Lösung stellt die App Photo Transfer [1] dar. Diese kleine Anwendung stellt über das WLAN-Netzwerk eine Verbindung zwischen dem Computer und dem Android-Phone her. Auf Wunsch sind aber auch Verbindungen zwischen zwei Smartphones möglich. Erhältlich ist die App in zwei Versionen: Die kostenlose Lite-Version ist auf 2 Bilder pro Übertragung beschränkt, zum Preis von 1,50 Euro können Sie diese Grenze auf bis 50 Fotos pro Sendevorgang aufstocken [2]. Wenn Sie sich entschieden haben, welche der beiden Versionen Sie gerne nutzen möchten, installieren Sie die Anwendung und starten die App.

Abbildung 1: Im Hauptmenü müssen Sie sich entscheiden, ob Sie grundsätzlich Bilder senden oder empfangen möchten.
Abbildung 1: Im Hauptmenü müssen Sie sich entscheiden, ob Sie grundsätzlich Bilder senden oder empfangen möchten.

App die Post

Um ein Foto an das entsprechende Gerät zu schicken, klicken Sie im Hauptmenü auf den Punkt Send und wählen dann das gewünschte Empfangsgerät. Neben Android-Geräten stehen hier auch iOS-Geräte (zum Beispiel iPhone, iPad etc.) sowie Windows- und Apple-Computer zur Wahl. In allen vier Fällen stellt Photo Transfer ein ZIP-Paket bereit, das sich am Empfangsgerät über den Browser herunterladen lässt. Dazu startet die App auf Ihrem Smartphone einen Mini-Webserver und zeigt Ihnen die IP-Adresse sowie den passenden Port an. Übertragen Sie die Bilder auf ein Android-Smartphone oder ein iOS-Gerät, besteht zusätzlich noch die Option, dass das Gerät das Verbinden. Das recht lästige manuelle Aufrufen der Webseite bleiben Ihnen so erspart.

Abbildung 2: Im Auswahlmenü zum Senden von Bildern wählen Sie durch einfaches Berühren Ihr Empfangsgerät.
Abbildung 2: Im Auswahlmenü zum Senden von Bildern wählen Sie durch einfaches Berühren Ihr Empfangsgerät.

Nachdem Sie sich für eine Option entschieden haben, erscheint schon der Link zum Download. Bevor Sie allerdings etwas herunterladen können, müssen Sie selbstverständlich zuerst Fotos auswählen. Klicken Sie hierzu auf Select. In dem sich öffnenden Dateimanager wählen Sie die zu versendenden Bilder aus. Die ausgewählten Fotos markiert die App mit einem blauen Haken. Wenn Sie fertig sind, bestätigen Sie mit Done. Nun sind am Smartphone alle Schritte getan, um mit dem Download der Bilder zu starten.

Abbildung 3: Um die Bilder zum Senden zu markieren, reicht ein simples Antippen.
Abbildung 3: Um die Bilder zum Senden zu markieren, reicht ein simples Antippen.

Abbildung 4: Über die angegebene lokale IP-Adresse rufen Sie die Webseite zum Download auf.
Abbildung 4: Über die angegebene lokale IP-Adresse rufen Sie die Webseite zum Download auf.

Starten Sie am Empfangsgerät Ihrer Wahl einen Browser und geben Sie die von Photo Transfer angezeigte Adresse in die URL-Leiste ein. Der Rechner muss sich dazu im gleichen Netz befinden wie das Smartphone. Was üblicherweise bei einem Heimnetz der Fall ist. Hat alles geklappt erhalten Sie eine Übersicht der ausgewählten Bilder, welche sich durch Anklicken auch vergrößern lassen. Um die Bilder auf Ihr Empfangsgerät herunterzuladen, klicken Sie auf den gelben Button Download all photos as zip file. Unverzüglich startet der Download. Die Download-Geschwindigkeit variiert je nach WLAN-Router und Empfangsstärke des Netzwerks. Sobald der Download abgeschlossen ist, können Sie das ZIP-Archiv entpacken und Ihre Bilder betrachten. Möchten Sie keine weiteren Bilder mehr übertragen, dann können Sie die App jetzt beenden.

Abbildung 5: Die von Photo Transfer bereitgestellte Webseite im Browser.
Abbildung 5: Die von Photo Transfer bereitgestellte Webseite im Browser.

Tipp

Mit der Photo Transfer App lassen sich nicht nur Fotos schnell und einfach versenden, sondern auch Videos. Probieren Sie es einfach aus!

Mit der App empfangen

Sobald Sie im Hauptmenü der App Receive für Empfangen gedrückt haben, erscheint der bekannte Auswahlbildschirm mit der Geräteauswahl, diesmal müssen Sie allerdings auswählen, von welchem Sendegerät Sie Daten empfangen möchten. Nachdem Sie sich für eine der Auswahlmöglichkeiten entschieden haben, bekommen Sie wie beim Senden einen Link angezeigt. Rufen Sie diesen Link im Browser des Windows-Rechners oder des Mac-Rechners auf. Eine nahezu gleiche Oberfläche erscheint. Im unteren Bereich ist der Abschnitt Upload photos and videos, den Sie zum Upload benötigen. Klicken Sie im Dropdown-Menü auf das Album, in das die Bilder gesendet werden sollen oder erstellen Sie ein neues.

Abbildung 6: Der Auswahldialog für das Empfangen von Fotos über einen PC, Mac oder über ein smartes Gerät.
Abbildung 6: Der Auswahldialog für das Empfangen von Fotos über einen PC, Mac oder über ein smartes Gerät.

Mit einem Klick auf Upload photos bzw. Upload videos erscheint ein Auswahlfenster, in welchem Sie Ihre Bilder markieren müssen. Um mehrere Bilder auszuwählen, halten Sie während des Markierens die [Strg]-Taste gedrückt. Sobald Sie mit der Bilderauswahl fertig sind und bestätigt haben, beginnt die Webseite mit dem Hochladen und Verschieben der Bilder auf das Android-Gerät. Über den Fortschrittsbalken können Sie den aktuellen Status der Übertragung mitverfolgen. Nach erfolgreicher Übertragung, erscheint am Smartphone eine Benachrichtigung, die Ihnen mitteilt, dass der Upload abgeschlossen ist und sich die Bilder nun in Ihrer Galerie befinden.

Fazit

Haben Sie die Funktionsweise von Photo Transfer einmal durchschaut, lassen sich mit der App sehr schnell Fotos und Videos zwischen praktisch beliebigen Geräten hin und her schieben. Photo Transfer bringt im Hauptmenü auch eine umfangreiche Hilfeseite mit, die verständliche Erklärungen und Hilfestellungen enthält.

Infos

  1. Download Lite-Version: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.phototransfer.lite
  2. Download Vollversion: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.phototransfer
Vorheriger ArtikelEditorial
Nächster ArtikelApps zum Lernen und Organisieren

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE