Start Aktuell Oppo Find 7a: CM 11 mit Android 4.4 über Firmware des OnePlus...

Oppo Find 7a: CM 11 mit Android 4.4 über Firmware des OnePlus One installieren

Das OnePlus One dürfte noch eine Weile auf sich warten lassen. Hierzulande bereits verfügbar ist hingegen das Oppo Find 7a, das mit dem OnePlus One recht viele Gemeinsamkeiten hat — so viele, dass sie sich sogar die Firmware teilen können.

Derek Ross dürfte dem einen oder anderen Android-Geek unter unseren Lesern ein Begriff sein. Der phandroid.com-Gründer hat ein OnePlus One System Dump und ein Oppo Find 7a in seine Finger bekommen und aufgrund der weitgehend identischen Hardware versucht, sein Oppo Find 7a von Android 4.3 über die Firmware des OnePlus One (CyanogenMod 11S) mit Android 4.4 "KitKat" auszutauschen. Dabei störte ihn beim Oppo Find 7a nicht nur die Android-Version sondern auch die Color-OS genannte Oberfläche von Oppo.

Laut Ross hat der Versuch recht gut geklappt. Aktuell funktioniert zwar die Hauptkamera noch nicht korrekt (Videos stehen auf dem Kopf) und NFC lässt sich auch noch nicht nutzen. Zudem zeigt das Find 7a mit der neuen Firmware nur 3 GByte internen Speicher an. Ross ist aber sehr zuversichtlich, diese Probleme auch noch in den Griff zu bekommen. Aktuell basiert die Firmware ja noch auf dem Image des OnePlus One, da es CM 11S noch nicht zum Download gibt, spätestens mit dem öffentlichen Launch von CyanogenMod 11S dürfte das Oppo Find 7a in jedem Fall ein sehr interessantes Gerät werden.

Quelle: phandroid.com via Google+

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here