Start Aktuell OnePlus One: Update für Cyanogen OS 12 mit Fix für Touchscreen-Probleme released

OnePlus One: Update für Cyanogen OS 12 mit Fix für Touchscreen-Probleme released

Bei dieser Version handelt es sich zwar nicht um ein Update auf Android Lollipop 5.1 oder Cyanogen OS 12.1. Dennoch dürfte dieses Update für Cyanogen OS 12 bei dem einen oder anderen Nutzer Freude verbreiten, denn es beseitigt einige Probleme beim OnePlus One mit Android 5.

Das inkrementelle Update mit der Build-Nummer YNG1TAS2I3 behebt Probleme mit dem Touchscreen, Bluetooth und MMS. Um das Update auf dein OnePlus-One-Smartphone aufzuspielen, stehen dir mehrere Möglichkeiten zur Auswahl.

Zum einen kannst du auf Nummer sicher gehen und auf die automatische Verteilung Over-The-Air (OTA) warten, oder du downloadest entweder das 20 MByte große inkrementelle Update oder gleich die komplette Firmware mit einer Größe von über 550 MByte. Diese ZIP-Dateien kannst du dann manuell über das Recovery-Menü flashen. Für User die mit der Firmware-Version YNG1TAS17L unterwegs sind, sollte das Flashen der 20 MByte-Datei genügen, um die Bugfixes zu erhalten. Falls du zu den ungeduldigen Usern gehörst und dein Smartphone sofort mit dem Update versorgen möchtest, aber noch nicht sicher bist, wie die Installation genau abläuft, dann findest du beispielsweise im OnePlus-Forum eine passende Anleitung. Eine Investition von einigen Minuten für ein Backup ist wie immer empfehlenswert. Happy Flashing!

Quelle: forums.oneplus.net, via gsmarena.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here