Start Aktuell OnBeat Solar: Neuer Kopfhörer lädt das Handy beim Musikhören

OnBeat Solar: Neuer Kopfhörer lädt das Handy beim Musikhören

(c) Andrew Anderson

Geniale Ideen sind meistens einfach: ein Kopfhörer wird mit einer flexiblen Solarzelle bestückt und schon kann man mit dem Kopfhörer sein Handy aufladen. Ob man dabei Musik hört, ist Nebensache.

Es gibt Leute, die tragen ständig einen Kopfhörer, auch wenn Sie gerade nicht Musik hören. Was liegt da näher, als diesen Kopfhörer mit Solarzellen und einem Akku auszustatten. So kann man das Handy bei Bedarf einfach an den kopfhörer anschließen und wieder aufladen.

Dieses Kickstarter-Projekt möchten nun zwei englische Tüftler via Kickstarter verwirklichen. Insgesamt 200.000 Pfund braucht Andrew Anderson für sein Projekt, etwas über 13.000 Pfund sind nach den ersten drei Tagen eingegangen. Der Kopfhörer selbst verfügt über zwei 40mm große Ohrmuscheln mit einem Frequenzbereich zwischen 20 Hz und 20.000 Khz. Das Solarpanel verfügt über eine Größe von 55cm². Es soll reichen um die zwei Li-Ion-Batterien mit insgesamt 1000 mAh aufzuladen. Da der Erfinder aus England stammt, hat er auch an die Regentage gedacht. So kann man das Headset auch zuhause aufladen und trägt dann die 1000 mAh quasi ständig mit sich herum. Quasi wie ein kleines externes Akkupack, aber mit Kopfhörern. Wer sich an der Finanzierung des Projekts beteiligt, bekommt sein On Beat Solar Headphone für 119 Pfund im kommenden Februar.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here