NFC

    152
    0
    Teilen

    NFC ist die Abkürzung von Near Field Communication. Damit wird eine Technik bezeichnet, die praktisch ohne Strom auf sehr kurze Distanzen (max. 4 cm) via Funk Daten überträgt. NFC ist in vielen aktuellen Android-Smartphones verbaut. Die Einsatzszenarien sind sehr vielfältig: So können Sie mit NFC zum Beispiel Fahrkarten bei der Deutschen Bahn kaufen oder bargeldlos einkaufen. Deutschland ist aber weiterhin recht konservativ, was den öffentlichen Einsatz von NFC anbelangt. Besitzen Sie ein NFC fähiges Android-Gerät können Sie die Technik aber bei sich zu Hause sehr effizient einsetzen, zum Beispiel um das Handy im Auto automatisch in den Navi-Modus zu schalten oder auf dem Nachttisch, um das Smartphone in den Flugmodus zu versetzen. Entsprechende NFC-Sticker gibt es im Set für ein paar Euro.

    Keine Kommentare