Start Aktuell Nexus präsentiert Bliss Pad R9020 mit Ice Cream Sandwich

Nexus präsentiert Bliss Pad R9020 mit Ice Cream Sandwich

36
0

Achtung, nicht verwechseln! Sie haben sich nicht verlesen, auch dieses Tablet trägt den Namen Nexus. Nur hat es rein gar nichts mit Google zu tun – Nexus ist in diesem Fall der Name des asiatischen Herstellers des ICS-Tablets.

Beim Bliss Pad R9020 handelt es sich um ein 3G-fähiges Tablet mit einem kapazitiven TFT-Touchscreen und einem 9 Zoll-Bildschirm, der mit stolzen 1280×800 Pixeln auflöst. Es unterstützt Vierpunkt-Multitouch und hat ein ansprechendes Gehäuse aus Aluminium.

Eingebauter SIM-Kartenslot

Dank des SIM-Kartenslots kann man mit dem Gerät auch telefonieren. Das Blisspad R9020 ist 10,8 mm dick, wiegt dabei 640 Gramm und verfügt über einen 1 GHz schnellen Rockchip RK2918-Prozessor und eine Vivante GC800-GPU.

Für Fotofans ist das Tablet mit einer 3- und einer 2-Megapixel-Kamera ausgestattet, dazu kommen 8 GByte interner Speicher, 1 GByte RAM, ein microSD-Kartenslot und WiFi. Ein 6300 mAh-Akku sorgt für ausreichend Energie.

Quelle: androidtabletblog.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here