Start Aktuell Nexus 10 wieder erhältlich

Nexus 10 wieder erhältlich

Heute früh trauten wir unseren Augen kaum: Im deutschen Google Play-Store ist das Nexus 10 in beiden Speichervarianten wieder erhältlich. Die nächste Charge des Jelly Bean 4.2-Smartphones Nexus 4 lässt jedoch nach wie vor auf sich warten.

Dass der Marktstart der neuen Nexus Geräte in der letzten Woche für Google ein mittelmäßiges Debakel war, haben wohl alle mitbekommen, die sich für eines der neuen Geräte interessieren. Außer dem sowieso schon erhältlichen Nexus 7 waren alle neuen Geräte, egal ob Smartphones oder Tablets, schneller ausverkauft als von vielen erwartet.

Nexus-Suchmaschine

Nun jedoch ist das Nexus 10 in der 16 GByte-Variante für 399 Euro wieder zu haben, auch die größere Version mit 32 GByte kann wieder erworben werden. Beachten sollte man allerdings den kleinen Hinweis: "Wird in 2 bis 3 Wochen versandt".

Leider gibt es keine Informationen, wann das Nexus 4 endlich erneut zu haben sein wird. Findige Tüftler haben jedoch eine Homepage online gestellt, auf der man sich mit einem Klick über die Verfügbarkeit des Nexus 4, 7 und 10 in allen Varianten in den USA, Großbritannien, Spanien, Deutschland, Frankreich, Japan, Australien und Kanada informieren kann, ohne dass man sich die Finger wund tippt.

Wir wünschen allen Nexus-Interessenten viel Glück!

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here