Start Aktuell New Google Assistant – Einstellungen mit neuer Oberfläche

New Google Assistant – Einstellungen mit neuer Oberfläche

Assistant-Icon | Android-User.de

Die bisherigen Google Assistant Einstellungen sind bisher sehr verschachtelt über Tabs in deinem Account dargestellt. Mit dem neuen Google Assistant wird auch eine neue Oberfläche eingeführt.

Assistant Einstellungen jetzt wieder in Listenform

Der Google Assistant kann über mehrere Geräte genutzt werden. Egal ob Smartphone, Google Home oder Pixel Buds. Die Einstellungen des Assistant sind bisher über deinen Account, dein Profilbild oder über die Google App Einstellungen zu erreichen. Die Assistant Einstellungen unterteilen sich in die Tabs „Ich“, „Assistant“, „Dienste“ und „Home“.

Über den Tab „Ich“ rufst du zum Beispiel „deine Daten bei Assistant“ auf und gibst an, wie dich der Assistant ansprechen soll.

Assistant 3 | Android-User.de

Über den Tab „Assistant“ finden sich dann die Sprachen, Assistant Stimme, Durchgängige Unterhaltung, Voice Match, Orientierung, Face Match, Smart Home Steuerung, Abläufe, Benachrichtigungen sowie die verbundenen Assistant Geräte.

Assistant 4 | Android-User.de

Der Tab „Dienste“ enthält Video und Audioanruf-Apps, welche mit dem Assistant genutzt werden können, diverse Listen, Musikdienste und. mehr.

Mit den neuen Einstellungen befinden sich jetzt unter deinem Profilbild die Optionen „Google Konto verwalten“ und „Deine Daten bei Assistant“. Anschließend folgen beliebte Einstellungen zur schnelleren Erreichbarkeit. Die letzten beiden beliebten Einstellungen sind der ehemalige Tab „Ich“ mit deinen persönlichen Einstellungen sowie die „Assistant Geräte“ mit der derzeit verknüpften Hardware.

Assistant 1 | Android-User.de
(Bildquelle: 9to5google)

Danach folgen dann die weiteren Einstellungen. Die Liste der Einstellungen kann verkleinert werden, indem man bis zum Ende scrollt und dort die Option „weniger anzeigen“ anklickt. Die Liste aller weiteren Einstellungen ist alphabetisch geordnet, so dass du schnell findest wonach du suchst.

Assistant 2 | Android-User.de
(Bildquelle: 9to5google)

Die neuen Assistant Einstellungen werden im Moment für Nutzer der Beta Version der Google App ausgerollt (Version 11.23 oder 11.24) und können dann, sofern verfügbar, über die dortigen Einstellungen (oder über den Assistant-Button direkt ) aufgerufen werden. In der eigenständigen Assistant-App oder für iOS ist noch keine Verfügbarkeit bekannt.

Bei mir sind die neuen Einstellungen trotz Beta (v. 11.24) noch nicht aufgetaucht.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here