21. November 2021
StartAktuellNeue Funktionen bei Google Now

Neue Funktionen bei Google Now

Googles persönlicher Assistent Now, der einem Tag für Tag mit Informationen zu Wetter, Verkehr, Sport und vielem mehr zur Seite steht, dürfte jedem Android 4.1/2 Jelly Bean-Nutzer ein Begriff sein. Nun tauchten Informationen zu einigen Now-Funktionen auf, die noch nicht ganz offiziell, aber durchaus attraktiv sind.

Von den aufgetauchten Funktionen befinden sich viele noch in der Beta-Phase und werden eventuell nie den Bildschirm eines Android-Smartphones oder -Tablets erreichen. Auf der anderen Seite kann man nie wissen, ob Google nicht doch dem ein- oder anderen Kandidaten zur Bildschirmreife verhilft.

Zu den Funktionen gehört zum Beispiel ein Sprachdienst für das Vorlesen und Absenden von SMS, auch eine Geburtstags-Benachrichtigungsfunktion befindet sich auf dem Weg auf die Jelly Bean-Smartphones. Die Versorgung sozialer Netzwerke per Spracheingabe soll via Now bereits jetzt möglich sein – das Feature funktioniert nach Angaben amerikanischer Blogger allerdings nur bruchstückhaft.

Kommt es mit Google Now auch zu einer Android@Home-Renaissance?

Google arbeitet zudem offenbar an einer Integration von Android@Home in Google Now. So soll es bald möglich sein, über eine der Now-Cards schlaue Android-Glühbirnen zu Hause anzusteuern. Wir sind gespannt, welche Steuerungsmöglichkeiten Google noch in Now integrieren wird.

Now soll Nutzer demnächst auch daran erinnern, überfällige Bewertungen für erworbene Google Play-Apps abzugeben. Nicht zuletzt sieht es so aus, als seien die Tage der Google Goggles-App gezählt. Mountain View hat den Service komplett in Google Now integriert.

Hat eine/r unserer Leser/innen bereits eine der neuen Now-Funktionen auf Jelly Bean-Smartphones bemerkt? Dann freuen wir uns über einen kleinen Kommentar.

Quelle: androidpolice.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE